3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schweinegeschnetzeltes mit Champignons und Reis


Drucken:
4

Zutaten

  • 1000 g Wasser
  • 3 EL Öl
  • 1 Brühwürfel, (oder 1 El selbstgemachte Hühnerbrühe)
  • 125 g Reis
  • 250 g frische Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 300 g Schweinelende, in Streifen
  • 100 g Schmand
  • 1 EL Speisestärke
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Hühnerbrühe
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 6
    55min
    Zubereitung 55min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser, 1 EL Öl, und Brühwürfel (oder Hühnerbrühe) in den Closed lid geben.
    Gareinsatz einsetzen, Reis einwiegen und Champignons in den Varoma geben.

    2 EL Öl, Worcester Sauce, Salz und Pfeffer mischen und das Fleisch darin kurz marinieren. Anschließend das Fleisch in den Einlegeboden legen (das Fleisch kann auch vorher kurz in einer Pfanne scharf angebraten werden). Varoma mit Einlegeboden aufsetzen und 25 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

    Inhalt des Varomas und Reis warm stellen.

    Zur Garflüssigkeit im Closed lid (ggf. auf 400g auffüllen) Schmand, Hühnerbrühe, Salz, Pfeffer, Speisestärke, Sojasauce zugeben und 3 Min./90°/Stufe 3 erwärmen. Fleisch und Champignons zugeben und 1 Min./ Counter-clockwise operation /Stufe 1 vermengen.

    Reis mit dem Geschnetzelten auf Tellern anrichten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • habe es genau nach Rezeptangabe gemacht (mit 400g...

    Verfasst von zimtherzerl am 6. November 2016 - 12:37.

    habe es genau nach Rezeptangabe gemacht (mit 400g Garflüssigkeit) und uns war das im Verhältnis viel zu viel Sauce, die auch leider (trotz des EL Speisestärke) total dünnflüssig war. Geschmacklich aber lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, sehr lecker  :DHab

    Verfasst von Friseuse am 8. August 2014 - 14:08.

    Danke, sehr lecker  tmrc_emoticons.DHab Sahne statt Schmand genommen,da ich keinen hatte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super! Habe dazu

    Verfasst von Petterson1977 am 29. Januar 2014 - 15:04.

    Super!

    Habe dazu selbstgemachte Spätzle gemacht und einen Salat. Das gibt es öfter......!

    "Nur der Zufriedene ist reich."

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich habe noch

    Verfasst von Satinee am 27. Mai 2013 - 23:38.

    Sehr lecker! Ich habe noch eine gestückelte grüne Paprika zu den Pilzen in den Varoma gegeben .... PERFEKT!!!

    Liebe Grüße Von Satinee mit ihren drei Jungs Smile


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses leckere

    Verfasst von stanie am 7. Mai 2013 - 22:54.

    Danke für dieses leckere Rezept...

    unsere Söhne waren auch sehr angetan, was nicht selbbstverständlich ist!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würze ist immer

    Verfasst von Soda am 4. April 2013 - 20:47.

    Würze ist immer Geschmacksache, einfach so machen, wie es euch am besten schmeckt tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey Soda, wir haben gestern

    Verfasst von Claudi87H. am 1. April 2013 - 11:54.

    Hey Soda,

    wir haben gestern dein Rezept nachgekocht, und es war einfach nur lecker. Selbst unserem  Kind hat es auch super geschmeckt. EInfach nur lecker kann ich nur jedem empfehlen Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Soda, Hab heute dein

    Verfasst von Pfirsich am 13. März 2013 - 14:29.

    Hallo Soda,

    Hab heute dein Rezept gekocht. Bin restlos begeistert. Es schmeck Super toll. Von der Worcestersosse hab ich auch einen EL voll genommen. Das Fleisch kurz angebraten, ist aber nicht nötig. Hab's auch nur 20 Min. Gegart, sonst ist mir der Reis zu weich (Geschmacksache). Von mir auf jeden fall 5 Sterne. 

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Soda, das Rezept hört

    Verfasst von tussitreff am 13. März 2013 - 08:10.

    Hallo Soda, das Rezept hört sich echt lecker an. Aber die Soße nicht ziemlich salzig, wenn ich anschließend nochmal Hühnerbrühe, Salz und Sojasoße dazugebe?

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können