3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schweinshaxen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Schweinshaxen

  • 2 Stück Haxen
  • Pökelsalz nach Fleischgewicht
  • etwas Pfeffer, frisch gemahlen
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Schwein-Kalbshaxen
  1. Schweinshaxen vom Metzger mit genauem Fleischgewicht.Beachten,dass der Knochen klein ist und möglichst beim Fleischgewicht schon abgezogen ist.Das ist wichtig beim Pökeln.Das Fleisch nach Gewicht pökeln ,d.h. Mit 6% einpökeln.D.h.z.B.bei 500 g Gesamtfleischgewicht 30 g Pökelsalz zum Einreiben nehmen.Ggfl. das Gewicht des Knochen schätzen und vom Gesamtgewichtsubtrahieren.Alles gut einreiben und 5-6 Tagen im Kühlschrank.Jeden 2 Tag wenden.Am Zubereitungstag lauwarm abwaschen und trockentupfen.Mit mindestens 1-1,5 l Wasser mit Gemüsepulver für 2 Stunden in den Varoma.Mehrfach wenden.Danach in den Backofen.200 Grad Ober/Unterhitze ,bzw. Wer beim Fleisch eine Schwarte hat ,die eingeschnitten werden muss nach Varoma unter den Grill.Nach ca 20-25 Minuten je nach Bräunungsgrad fertig und himmlisch.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren