3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Steckrübenmus mit Bratwurstbällchen


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Steckrübenmus

  • 500 Gramm Steckrüben, in Stücken
  • 300 Gramm Karotten, in Stücken
  • 200 Gramm Kartoffeln, in Stücken
  • 240 Gramm Wasser
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 geh. TL Suppengrundstock

nach den 25 Minuten

  • 15 Gramm Butter
  • 65 Gramm Milch

frische Bratwürstchen vom Metzger

  • 4 Stück Bratwürste, roh
5

Zubereitung

    Steckrübenmus
  1. alle Zutaten in den Mixtopf  geben und 25 Minuten /100 Grad/Stufe 1 garen, aus frische Bratwürstchen (vom  Schlachter)

    kl. Bällchen formen und in den Varoma legen und mitgaren

    nach der Garzeit Butter und Milch hinzufügen und ca 15- 20 Sekunden/Stufe 4 mixen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Hier im Bild mit Putenschnitzel, passt auch wirklich gut, meine Kinder finden die Bratwurstbällchen aber besser.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen lieben Dank für das tolle Rezept! Ich habe...

    Verfasst von Petra_66 am 18. März 2018 - 18:24.

    Vielen lieben Dank für das tolle Rezept! Ich habe allerdings die Bällchen vorher angebraten und dann erst in den Varoma gelegt .
    400 g Steckrüben, ca. 120 Möhre und weniger Milch genommen . Einfach nur köstlich!!
    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eines unserer Lieblingsgerichte einfach, nahrhaft...

    Verfasst von sel_v. am 30. Januar 2018 - 08:26.

    Eines unserer LieblingsgerichteLove einfach, nahrhaft und lecker. Wir essen gern Kassler dazu.
    Vielen Dank. Gruss aus dem Norden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell &lecker. Ich würze gern noch mit...

    Verfasst von hueftgoldinchen am 9. Februar 2017 - 17:24.

    Schnell &lecker. Ich würze gern noch mit etwas weissem Pfeffer, einem Klacks Senf und Muskat nach.

    Inzwischen schon mit Kochmettwurst in Stücken untergemengt (vorher ca. 10 Min Varoma St 1, Counter-clockwise operation, dann zieht der Sud schön durchs Mus), mit Kassler und Bratwurst probiert - aber auch Solo ein echter Seelenwärmer.

    Danke für das Rezept, volle Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell gemacht und lecker !! Ich habe etwas...

    Verfasst von Keller75 am 1. Februar 2017 - 10:33.

    Sehr schnell gemacht und lecker !! Ich habe etwas weniger Milch dazu gegeben und mehr Pfeffer.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Dieses Gericht kommt bei uns jetzt...

    Verfasst von loha am 7. Januar 2017 - 20:06.

    Sehr lecker! Dieses Gericht kommt bei uns jetzt öfter auf den Tisch. Ich habe aber noch mit Pfeffer nachgewürzt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich

    Verfasst von Halliway am 20. November 2016 - 21:04.

    KöstlichSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Sterne sollten mit.....

    Verfasst von Corsa298 am 26. Oktober 2016 - 14:45.

    Die Sterne sollten mit.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Hat allen gut geschmeckt...

    Verfasst von Corsa298 am 26. Oktober 2016 - 14:45.

    Lecker! Hat allen gut geschmeckt...Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach (+) lecker!...

    Verfasst von Ute Marckart am 14. Oktober 2016 - 09:20.

    Einfach (+) lecker!

    Superschnell gemacht und schmeckt hervorragend.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • OMG das ist so ein leckers, schnelles und...

    Verfasst von DevilsKiss am 5. Oktober 2016 - 10:03.

    Love OMG das ist so ein leckers, schnelles und einfaches Rezpt. Danke dafür
    Schmeckt wie bei Muttern Love

    Ich habe Kochwurst / Mettenden dazu gemacht .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe nur die Erdkohlrabi (so

    Verfasst von Regina81 am 18. Februar 2016 - 10:58.

    Habe nur die Erdkohlrabi (so heißen die bei uns) gemacht und sie waren ein Traum!!! Fast wie bei meiner Oma! Danke für das tolle und einfache Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! Hat mich

    Verfasst von bella93 am 20. Januar 2016 - 20:40.

    Sehr, sehr lecker! Hat mich total an meine Kindheilt erinnert, das gab es immer bei meiner Oma....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach,

    Verfasst von Jasperfive am 21. Dezember 2015 - 11:53.

    Sehr lecker und einfach, danke für das tole Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, vielen Dank für

    Verfasst von Mohnkuchen1307 am 1. Dezember 2015 - 16:34.

    Sehr lecker, vielen Dank für das Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • seeehr lecker! hab kleine

    Verfasst von Pebbles224 am 16. Oktober 2015 - 15:31.

    seeehr lecker! hab kleine änderungen vorgenommen. zu anfang eine zwiebel und etwas knobigrundstock angebraten, ohne karotte weil ich mehr steckrübe hatte und bei den  gewürzen noch muskat, curry und etwas schärfe dazu.

    gibt garantiert wieder weil ich steckrübe liebe. danke fürs rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, schnell und

    Verfasst von Ellenruth am 26. September 2015 - 18:30.

    Super lecker, schnell und einfach zuzubereiten, klasse! Meine beiden Kinder ( 6 und 11 Jahre), sowie mein Mann waren schon überrascht von dem Geschmack und der süsse der Steckrübe! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wirklich tolles Rezept,

    Verfasst von Spargeltarzan am 9. Juli 2015 - 21:47.

    Ein wirklich tolles Rezept, habe es zum ersten Mal probiert und es war bestimmt nicht das letzte Mal.

    Danke und schöne Grüße 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach in der

    Verfasst von rossi66 am 14. März 2015 - 19:36.

    Sehr einfach in der Zubereitung und doch super lecker und das auch noch mit wenig Kalorien.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Johanna1968red am 10. März 2015 - 15:08.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept gehört zu

    Verfasst von Fritzimiez am 3. März 2015 - 20:46.

    Dieses Rezept gehört zu meinen absoluten Lieblingsrezepten. Einfach, schnell und superlecker. Wobei ich mir meistens die Zeit nehme, Frikadellen dazu zu machen - die mögen wir lieber. Das Gemüse ist jedenfalls spitze! Vielen Dank fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker,tolies Rezept

    Verfasst von gabimehl am 23. Februar 2015 - 20:05.

    Sehr lecker,tolies Rezept Dankeschön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere

    Verfasst von tm-koechin am 3. Februar 2015 - 07:17.

    Vielen Dank für das leckere Rezept!  Love Gestern gekocht und alles restlos verputzt.  Steckrübenmus wird es definitiv öfter mal bei uns geben!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei uns gab es heute das 1.

    Verfasst von dani_s1 am 7. Januar 2015 - 23:02.

    Bei uns gab es heute das 1. Mal Steckrüben, dass Rezept kam bei allen gut an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein sehr leckeres

    Verfasst von BoxerFan am 4. Januar 2015 - 15:07.

    Das ist ein sehr leckeres Steckrübenmus. Es hat mir und meinen Kindern sehr gut geschmeckt. Ich habe noch gebratene Speckwürfel dazugegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super einfach - und

    Verfasst von mixtante01 am 24. November 2014 - 20:52.

    super einfach - und suuperlecker - Dankeschön tmrc_emoticons.) !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell und einfach und

    Verfasst von mikesch12 am 20. November 2014 - 21:47.

    Sehr schnell und einfach und super lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker...und wow

    Verfasst von engelchen0815 am 7. November 2014 - 17:26.

    Sehr sehr lecker...und wow total schnell gemacht...ich hab statt kartoffeln petersilienwurzeln dazu genommen...ober kecker!!! Danke für das Rezept. ..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gekocht und kann nur

    Verfasst von probierwasneues am 23. Oktober 2014 - 16:22.

    Heute gekocht und kann nur sagen mmmmmhhhhh lecker. Danke fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres und schnelles

    Verfasst von Laufmama am 9. Oktober 2014 - 22:17.

    Sehr leckeres und schnelles Rübenmus! Bei uns gab es heute statt der Bratwurstbällchen ausgelösten Kassler im Varoma gedünstet. Der ist sehr schön saftig geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo lecker!  Wer Steckrüben

    Verfasst von Luppinchen am 7. September 2014 - 22:15.

    Sooo lecker!  tmrc_emoticons.)

    Wer Steckrüben mag wird diese Rezept lieben! Deswegen: 5 Sterne von mir  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses tolle

    Verfasst von hanni161 am 6. September 2014 - 19:04.

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super lecker!!

    Verfasst von kersi26 am 6. März 2014 - 20:22.

    Schmeckt super lecker!! Danke!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   So lecker wie bei meiner

    Verfasst von maria-pequena71 am 12. Februar 2014 - 19:10.

     

    So lecker wie bei meiner Omma tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat der gesamten Familie sehr

    Verfasst von Mamamahecha am 9. Januar 2014 - 10:18.

    Hat der gesamten Familie sehr gut geschmeckt. Ist vergleichbar mit einem Möhreneintopf, den wir auch sehr gerne mögen.

    Liebe Grüße Mamamahecha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön!

    Verfasst von Tina2002 am 11. Dezember 2013 - 19:31.

    Cooking 1 Dankeschön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ......... also, ich als

    Verfasst von icebox am 7. Dezember 2013 - 17:40.

    ......... also, ich als totaler PüreeFan  tmrc_emoticons.;)

    habe heute meine Steckrübenprämiere " gefeiert ".... ein TRAUM,

    bei mir gab´s allerdings im Varoma ( gleichzeitig ! ) gedünsteten

    Rosenkohl, der nachher in einer scharf angebratenen Rinderhackpfanne

    noch bissi mitgebraten wurde !

    Wir waren begeistert, passste für uns

    prima zusammen und war schnell zubereitet !

    DANKE für das Rezept und 5 STERNe von mir !

    LG Manu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank:D

    Verfasst von Tina2002 am 24. Oktober 2013 - 15:42.

    Vielen Danktmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das war total lecker !!! Hab

    Verfasst von wundertüte am 24. Oktober 2013 - 13:46.

    das war total lecker !!! Hab es einfach noch ein bischen stückig gelassen und Knoblauchgrund (1 TL) hineingetan. Ratz fatz alles weggeputzt. Die Bratwürstchen hab ich weggelassen - gab Hähnchenbrustfilet dazu tmrc_emoticons.-)

    Vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja total lecker und so

    Verfasst von Thorsten1967 am 20. Oktober 2013 - 17:08.

    Ja total lecker und so einfach gemacht

    Jeder sollte ein Ei Phone haben Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suppengrundstock ist ähnlich

    Verfasst von Tina2002 am 14. März 2013 - 22:04.

    Suppengrundstock ist ähnlich wie Brühe, müsste somit eigentlich auch mit fertiger Pulverbrühe funktionieren. tmrc_emoticons.)

    Rezept Suppengrundstock aus dem Thermomix Rezeptheft: 700g Gemüse in Stücken:

    z.B. Karotten, Lauch, Sellerieknolle, Petersilienwurzel, Maggikraut

    mit 100g Salz 10 Sek/Stufe 5 zerkleinern und in Schraubgläser füllen, soll sich ein Jahr halten, ist bei uns immer ratz fatz weg, da Freunde und Verwandte auch immer gern ein Glas abnehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist mit Suppengrundstock

    Verfasst von cloudbird am 14. März 2013 - 16:14.

    Ist mit Suppengrundstock Brühe gemeint?

    cloudbird

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freue mich, dass es euch

    Verfasst von Tina2002 am 11. März 2013 - 14:47.

    Freue mich, dass es euch geschmeckt hat und vielen Dank für die Sterne. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz köstlich. Schmeckt wie

    Verfasst von Trilisalat am 8. März 2013 - 18:33.

    tmrc_emoticons.)

    Ganz köstlich. Schmeckt wie bei Oma das Steckrübenmus.

    Gab es bei uns mit Bratwurstbällchen - ratzfatz war alles aufgegessen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für deine Sterne!

    Verfasst von Tina2002 am 2. März 2013 - 08:47.

    Vielen Dank für deine Sterne! Ich hoffe, dass dein Kind blitzschnell wieder gesund geworden ist und wünsche euch ein schönes Wochenende. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein angeblich magenkrankes

    Verfasst von marciano am 1. März 2013 - 14:48.

    Mein angeblich magenkrankes Kind schlägt sich gerade den Bauch voll mid dem superleckeren Brei!! tmrc_emoticons.;)

    Schmeckt wunderbar zu Rotbarsch und ist ganz schnell gemacht! Vielen dank dafür.... und natürlich absolut verdiente 5 Sterne für Dich!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für deine Sterne

    Verfasst von Tina2002 am 9. Februar 2013 - 19:01.

    Vielen Dank für deine Sterne und den lieben Kommentar tmrc_emoticons.) , die Muffins die ich eingestellt haben lieben meine Kinder, vielleicht ist das auch ein Rezept für Euch Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist einfach,

    Verfasst von kanzica am 7. Februar 2013 - 12:09.

    Das Rezept ist einfach, schnell und lecker. Ein super Mittagessen und kann super wieder aufgewärmt werden. Meiner kleine Tochter (1 Jahr) schmeckt es sehr gut, aber lieber ohne Bratwurst. tmrc_emoticons.) Das wird es jetzt öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich freue mich, dass es dir

    Verfasst von Tina2002 am 13. November 2012 - 14:33.

    Ich freue mich, dass es dir geschmeckt hat und vielen Dank für die Sterne. Das mit der Stangensellerie ist ein guter Tipp, ich hatte das Rezept mit Knollensellerie ausprobiert, die war uns zu streng, Stangensellerie werde ich gern mal testen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt mir sehr gut. Habe

    Verfasst von Nimbus71 am 12. November 2012 - 21:14.

    Schmeckt mir sehr gut. Habe noch 2 Stangen Staudensellerie mitgekocht.

    Gruß Nimbus71

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können