3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Steffis überbackene Varomaschnitzel mit Kartoffeln


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 100 g Käse in Stücken, z.B. Gouda, Maasdamer
  • 2 Stück Zwiebeln halbiert
  • 200 g Speck/Schinkenwürfel
  • 1 Stück Zucchini klein bis mittelgroß
  • 2 Stück Paprika klein bis mittelgroß
  • 100 g Schmand
  • 3 Stück Tomaten in Scheiben
  • 500 g Schweineschnitzel, nicht zu dick!
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 800 g Kartoffeln
  • 100 g Frischkäse natur
  • 1 EL Mehl
  • Salz.
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Käse in den Closed lid, 6 Sek. Stufe 6. Umfüllen und beiseite stellen.

     

    Schnitzel in kleinere Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und im Varoma verteilen. Aufpassen, dass Löcher offen bleiben.

     

    Zwiebeln in den Closed lid, 5 Sek. Stufe 5 zerkleinern, Schinken oder Speck dazu und 3 Min, 100 Grad, Stufe 1, Counter-clockwise operation

     

    Zucchini und Paprika in Stücken dazu, 4 Sek., Stufe 4, No counter-clockwise operation

    Schmand und etwas Salz und Pfeffer dazu, 15 Sek, Counter-clockwise operation, Stufe 1. Auf den Schnitzeln verteilen,  Rest im Closed lid lassen.

     

    Schnitzel mit Tomatenscheiben belegen und dem Käse bestreuen.

     

    500g Wasser und 1 Würfel Gemüsebrühe in den Closed lid, Gareinsatz einhängen und 800g Kartoffelnin Spalten einwiegen.

     

    35 Min, Varoma, Stufe 1. 

     

    Schnitzel und Kartoffeln warm stellen.

    400g Garflüssigkeit mit Frischkäse und Mehl in den Closed lid geben und 4 Min, 100Grad, Stufe 3 aufkochen.

    Soße zu den Schnitzeln und Kartoffeln ssrvieren.

     

    Guten Appetit 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anmerkung: Auf dem Foto gab es bei uns keine Kartoffelspalten dazu sondern Kartoffelrosen aus dem Backofen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker, wird es auf jeden fall öfters...

    Verfasst von Wombdi am 19. November 2017 - 11:52.

    Super lecker, wird es auf jeden fall öfters geben, danke fürs einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Steffi, du beschreibst in deinem Rezept...

    Verfasst von Radldone am 14. November 2017 - 16:00.

    Liebe Steffi, du beschreibst in deinem Rezept überbackene Varomaschnitzel. Will dein Rezept nachkochen, denn es liest sich gut. Nur, wann und wie lange kommen die Schnitzelstücke, die du erst mal so beschreibst, dass mann sie in Stücke in den Varomabehälter geben soll, auf den Mixtopf. Wann kommen sie, wie lange und bei welcher Temperatur in den Ofen zum Überbacken. Sorry, aus der Beschreibung werde ich nicht schlau! Habe dir noch keine Bewertung gegeben, mache ich erst wenn ich das Rezept ausprobiert habe.

    Smile Das Leben ist wunderbar, genieße es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top Rezept..neulich schonmal gemacht und heute...

    Verfasst von Wombdi am 2. April 2017 - 10:06.

    Top Rezept..neulich schonmal gemacht und heute wieder...vielen Dank, das is super lecker...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Rezept 

    Verfasst von geli2301 am 7. Dezember 2016 - 20:39.

    Smile super Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker direkt

    Verfasst von Angi2604 am 5. Januar 2016 - 20:06.

    Super Lecker direkt aufgenommen 5 Sterne sind verdient gibt es jetzt öfter tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute das Rezept entdeckt und

    Verfasst von Renate0710 am 2. November 2015 - 20:05.

    Heute das Rezept entdeckt und sogleich ausprobiert . 

    Einfach nur super lecker und dafür gibt es 5 Sterne  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe Heidi, die

    Verfasst von Stef217 am 13. Oktober 2015 - 09:33.

    Hallo liebe Heidi,

    die Rosenkartoffel werden roh hauchdünn gehobelt, dann dachziegelartig nebeneinander gelegt und mit Salz (oder Gewürzen nach Geschmack) bestreut und eingerollt. Dann setze ich sie in Muffinformen und begieße sie mit geschmolzener Butter.

    Sie wandern für ca. 30 Minuten (ich glaub, es war so lange) in den Backofen, bei ca. 180 Grad.

     

    Liebe Grüße, Steffi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich werde das Rezept heute

    Verfasst von Heidi224 am 12. Oktober 2015 - 16:16.

    Ich werde das Rezept heute kochen! wie machst du denn die Rosenkartoffeln? Die sehen super aus!

    ich werde berichten, wie es uns geschmeckt hat...

     

    .... War sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das heute getestet und

    Verfasst von Achim63 am 28. September 2015 - 01:40.

    Habe das heute getestet und für sehr lecker befunden.

    Wird es bestimmt bald wieder geben

     

    Danke für das Rezept

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dies Rezept ist wirklich

    Verfasst von Rosenreni am 2. August 2015 - 13:43.

    Dies Rezept ist wirklich empfehlenswert. Musste dieses Rezept sofort laminieren, da es bestimmt öfter zubereitet wird.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Megalecker, klasse

    Verfasst von biggischu am 16. Juni 2015 - 23:23.

    Megalecker, klasse Rezept.

    Wird´s definitiv öfter bei mir geben. Unbedingt weiterzuempfehlen tmrc_emoticons.)

    [[wysiwyg_imageupload:16189:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute getestet... wir waren

    Verfasst von diegotequila am 1. Juni 2015 - 23:08.

    Heute getestet... wir waren begeistert...am Anfang war ich etwas skeptisch ob es funkioniert und schmeckt.

    Wurde eines besseren belehrt einfach Klasse tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das gab`s heute bei uns. War

    Verfasst von 31844 am 27. Mai 2015 - 14:24.

    Das gab`s heute bei uns. War sehr gut, habe nur noch etwas nachgewürzt und die Soße dicker gemacht, da mein Mann lieber dickere Soßen mag ( leider ). Es sah auch sehr appetitlich aus. Außerdem konnte ich meinem Mann Zuccini unterschmuggeln, die er eigentlich nicht ißt. ( Big Smile

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker Das mache ich

    Verfasst von BenBu am 20. Mai 2015 - 13:04.

    Super lecker tmrc_emoticons.) Das mache ich bestimmt bald mal wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das Rezept war sehr ,sehr

    Verfasst von barbiekr am 19. Mai 2015 - 15:16.

    das Rezept war sehr ,sehr lecker ....ich werde es bestimmt öfter machen ... Cooking 1 tmrc_emoticons.)

    ich kann es auch nur weiter empfehlen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die lieben

    Verfasst von Stef217 am 6. Mai 2015 - 18:45.

    Vielen Dank für die lieben Kommentare

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich gut an, werde

    Verfasst von eriru112 am 5. Mai 2015 - 20:46.

    Das hört sich gut an, werde ich morgen gleich testen tmrc_emoticons.) Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es war der Hammer, wird es

    Verfasst von eriru112 am 5. Mai 2015 - 20:45.

    Es war der Hammer, wird es öfters geben Cooking 9 tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept war super lecker.Kann

    Verfasst von Tini1377 am 5. Mai 2015 - 16:23.

    Rezept war super lecker.Kann ich nur weiterempfehlen

    Wirds bei uns jetzt öfter geben tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können