3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Südtiroler Hirtenmakkaroni


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Makkaroni
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 30 g Olivenöl
  • 200 g Hackfleisch gemischt
  • 125 g Speck gewürfelt
  • 150 g Kochschinken in Würfel geschnitten
  • 500 g passierte Tomaten
  • 1 1/2 TL italienische Kräuter
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 100 g Sahne
  • 100 g frische Champignons
  • 80 g Erbsen (TK)
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. - Nudeln nach Packungsanweisung kochen

     

    - Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    - Olivenöl hinzufügen und 3 Minuten / 120 Grad / Stufe 1 andünsten und anschließend mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    - Hackfleisch in den Closed lid geben und 8 Minuten / 120 Grad / Counter-clockwise operation / Gentle stir setting dünsten.

     

    - Speck und Kochschinken in den Closed lid geben und weitere 3 Minuten / 120 Grad / Counter-clockwise operation / Gentle stir setting dünsten.

     

    - Italienische Kräuter, Salz, Pfeffer und passierte Tomaten in den Closed lid geben und 15 Minuten / 100 Grad / Counter-clockwise operation / Gentle stir setting köcheln lassen.

     

    - Champignons, Erbsen und Sahne in den Closed lid und alles weitere 10 Minuten / 100 Grad / Counter-clockwise operation / Gentle stir setting köcheln lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

- Wer möchte, kann die Hirtenmakkaroni vor dem Servieren mit geriebenen Parmesan bestreuen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!!

    Verfasst von janosch1801 am 4. November 2016 - 18:31.

    Sehr lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Doch heute schon gekocht .

    Verfasst von Rottifan am 29. August 2016 - 23:22.

    Doch heute schon gekocht Big Smile . Obwohl ich bereits das Hackfleisch gewürzt habe, hat uns etwas der Geschmack gefehlt. Ich habe kräftig mit Paprika (ungarisch u. geräuchert), Gewürzsalz, weißer Pfeffer, Prise Cayennepfeffer nachgeholfen. Auch habe ich noch Tomatenmark und etwas Gemüsebrühpulver untergerührt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich verdammt lecker an.

    Verfasst von Rottifan am 29. August 2016 - 14:53.

    Hört sich verdammt lecker an. Herzchen dagelassen; Sterne folgen wenn ich es die Tage ausprobiert habe.

    Schon mal Danke für's einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können