3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten-Hack-Soße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Hackfleisch-Soße

  • 600 g Hackfleisch, hier: vom Schwein
  • 1 Stängel Lauch/ Porree, in feinen Scheiben
  • 1 Stück Zwiebel, in groben Stücken
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • nach Geschmack Pfeffer
  • 1 EL getrocknete ital. Kräuter
  • nach Geschmack Paprika edelsüß
  • 1 Prise Zucker
  • 125 g Schlagsahne
  • 25 g geriebener Parmesan
  • nach Geschmack Basilikum

Tomatensoße

  • 1000 g Tomaten, geviertelt
  • 1 TL Salz
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    vor Beginn
  1. Parmesan reiben 10 Sek. /Stufe 10

  2. Tomatensoße
  3. Tomaten waschen, vierteln und 30 Min./ Varoma/ Counter-clockwise operation/ Stufe 1 ohne Messbecher garen, allerdings den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen.

     

  4. Salz durch die Deckelöffnung geben, etwas warten, Messbecher draufsetzen und 1 Min./ Stufe 8 pürieren.

     

  5. Tomatensoße umfüllen und für später bereitstellen. Den Mixtopf etwas ausspülen.

     

  6. Hackfleisch-Soße
  7. Die Zwiebeln in groben Stücken schneiden und zusammen mit der Knoblauchzehe in den Mixtopf für 3 Sek./ Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

     

  8. Olivenöl hinzufügen.

     

  9. Hackfleisch und 1 EL getrocknete italienische Kräuter zugeben.

    Ohne Messbecher 7 Min. / 100°C/ Counter-clockwise operation/ Stufe 1. Prüfen ob das Hackfleisch gar ist, sonst nochmals um eine Minute Garzeit verlängern.

     

  10. Das Tomatenmark hinzufügen und für 1 Min./ 100°C/ Counter-clockwise operation/ Stufe 1 mit anbraten.

     

  11. Das Hackgemisch mit der vorbereiteten Tomatensoße und einem Brühwürfel ablöschen.

    Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zucker zugeben und 12 Min./ 100°C/ Counter-clockwise operation/ Stufe 2 einkochen lassen.

     

  12. ca. 3 Min. vor dem Ende der Garzeit, den Lauch und die Schlagsahne durch die Deckelöffnung hinzufügen. (Vorsicht! Bitte von Stufe 2 auf Gentle stir setting stellen)

     

  13. Zum Schluß nach Bedarf nochmals nachwürzen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei uns gibt es immer Spaghetti dazu. Diese bereite ich während Schritt 5 zu.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare