3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Flammkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Person/en

Belag

  • 300 g Schmand oder Creme Fraiche
  • 80 g Sahne
  • 60 g Frischkäse Kräuter
  • 1/4 TL Muskat
  • 1/2 gestr. TL Salz
  • 1/2 gestr. TL Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 125 g gewürfelter Kochschinken
  • 75 g magerer Katenschinken
  • 200 g Zwiebeln

Teig

  • 350 g Mehl
  • 175 g lauwarmes Wasser
  • 5 EL Olivenöl
  • 10 g Trockenhefe
  • 1 gestr. TL Salz
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben und 2 Minuten Dough mode.

    Anschließend den Teig in einer abgedeckten Schüssel 20 Minuten gehen lassen.

    Die Zwiebeln im Closed lid auf Stufe 7 etwa 8 Sekunden klein hacken.

    Alle übrigen Zutaten für den Belag zugeben und auf Stufe 2 etwa 2 min 30 sek Counter-clockwise operation mischen.

    Den halbierten Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech dünn ausrollen, Teigrolle schön mit Mehl bestäuben, da der Teig etwas klebrig ist, jedoch ist er super zu verarbeiten keine Angst.

    Jetzt den halben Belag auf den Teig verteilen und als Deko frischen Schnittlauch oder getrocknete Kräuter darüber geben.

    Bei 200 Grad (Ober- Unterhitze) ca 15 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir nehmen auch gerne statt Zwiebeln Lauchstangen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare