3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Hähnchenspinatcurry mit Basmatireis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Variation Hähnchenspinatcurry mit Basmatireis

  • 300 g Basmatireis
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 g Öl
  • 200 g Möhren
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 130 g Wasser
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 4 TL Curry
  • 20 g Kokosmehl oder Speisestärke
  • 250 g Blattspinat- gefroren
  • 1 gestr. TL Xucker light
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Reis
  1. Basmatireis auf dem Herd im Verhältnis 2:1 (Wasser:Reis) kochen. Sobald der Reis kocht, nur noch simmern lassen bis er gar ist. Ggf ein wenig Wasser nachfüllen.
  2. Hähnchenspinatcurry
  3. Zwiebel und Knoblauch bei Stufe 5/ 4 Sek. zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. Öl hinzufügen und 3 Min/ 120°C/ Stufe 1 dünsten.
  5. Möhren in Stücken hinzugeben und bei Stufe 5/ 8 sek. zerkleinern.
  6. Hähnchenfleich in Stücken, 100g Wasser, Kokosmilch, Salz, Pfeffer, Curry zugeben und 10 Min/100°C/ Counter-clockwise operation / Stufe 1 garen.
  7. Speisestärke oder Kokosmehl und 30g Wasser in einem Schüsselchen glatt rühren. Spinat (ausgedrückt), in den Mixtopf geben und weitere 6 Min/ 90°C/ Counter-clockwise operation/ Stufe 1 garen. Nach Bedarf abschmecken und zum Reis servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept stammt leicht abgewandelt aus den Finessen 2/2015.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Und schon wieder drei Sterne beim Speichern...

    Verfasst von julibine am 26. September 2016 - 17:31.

    Und schon wieder drei Sterne beim Speichern verschwunden... Sad Tut mir echt leid! Habe schon im Forums angefragt warum das passiert, aber leider bisher keine Antwort bekommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe das Hähnchencurry vorhin zum...

    Verfasst von julibine am 26. September 2016 - 17:29.

    Hallo, ich habe das Hähnchencurry vorhin zum Abendessen gekocht. Also: das doppelte Rezept passt nicht in den TM 5 (habe es versucht, der Spinat passt dann nicht mehr hinein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können