3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von All in one Pute unter Fetahaube mit Reis und Gemüse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Fetahaube

  • 2 Stück Frühlingszwiebeln
  • 0,5 Stück Paprika GRÜN
  • 1 Stück Möhre
  • 2 Stängel Petersilie
  • 10 Blättchen Basilikum
  • 100 g Fetakäse
  • 50 g Gouda

Fleisch und Beilagen

  • 6 Stück Putenmedaillon
  • 1-2 Stück Tomaten
  • 1000 g Wasser
  • 300 g Parboiled Reis
  • 4 Stück Möhren groß, oder anderes Gemüse nach Wahl

Basilikumsoße

  • 150 g Schlagsahne
  • 15 g Speisestärke
  • 1/2 Teelöffel Salz, oder 1 TL Gemüsebrühenpaste
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Senf
  • 10 Blättchen Basilikum
  • 350 g Garflüssigkeit
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Fetahaube
  1. Alle Zutaten ausser Käse in den Mixtopf und 6 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern.
    Feta und Gouda dazu und weitere 4-5 Sekunden / Stufe 8.

  2. Fleisch und Beilagen
  3. Fleisch waschen, trocken tupfen, nach Vorliebe würzen und in den Varoma-Einlegeboden legen.
    Mit der Fetahaube bedecken und (wer mag) mit Tomatenscheiben belegen.
    Mixtopf NICHT spülen.
    Wasser in den Mixtopf wiegen, Garkörbchen einhängen, Reis einwiegen und Deckel schließen.
    Gemüse nach Wunsch (ich hatte Möhrchen) in den Varoma geben, Fleisch im Einlegeboden aufsetzen und mit Varomadeckel schließen.
    26 Min. / Varoma / Stufe 1

  4. Basilikumsoße
  5. Varoma abnehmen, evtl. Garprobe machen!
    Reis und Varoma zur Seite stellen.
    Garflüssigkeit auffangen.

    350 g Garflüssigkeit, die Sahne, Speisestärke und die Gewürze einschließlich Basilikum in den Mixtopf geben und 4 Minuten / 100 °C  / Stufe 3 aufkochen.
    Soße evtl. noch mit Salz, Pfeffer oder Gemüsebrühe abschmecken.
    6 Sek. / Stufe 8 Basilikum zerkleinern. FERTIG!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept habe ich aus vielen verschiedenen Rezepten nach meinem Geschmack so zusammen gestellt.
Ich hoffe, es schmeckt Euch auch so gut!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Thermo Nixe 81 am 17. Mai 2015 - 21:11.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Da es bei uns

    Verfasst von margot1973 am 13. Mai 2015 - 17:38.

    Sehr lecker. Da es bei uns keine Medaillons gab, habe ich einfach Putenschnitzel zusammengerollt und das ganze 5 Minuten länger gegart, hat auch funktioniert und hat der ganzen Familie geschmeckt.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hhmm, vielen Dank für dieses

    Verfasst von Blumenkind49 am 30. Dezember 2014 - 14:53.

    Hhmm, vielen Dank für dieses leckere Rezept!

    Ich habe es etwas abgewandelt (Paprika weggelassen und dafür einfach eine große Möhre genommen). Die Fetahauben waren sooo lecker und dann noch die tolle Sauce dazu - köstlich. Dieses Rezept werden wir bestimmt nochmal kochen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist der Hammer.

    Verfasst von JJS2004 am 29. Oktober 2014 - 17:53.

    Das Rezept ist der Hammer. Diese feta Haube..... Mmmmh einfach lecker und die Soße einfach nur geil. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept.

    Verfasst von tina1569 am 14. Oktober 2014 - 21:00.

    Danke für das tolle Rezept. War echt lecker ,da kann man nur volle Punkt geben tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Anfangs war ich ja etwas

    Verfasst von kleines Smartie am 26. Juli 2014 - 17:15.

    Anfangs war ich ja etwas skeptisch, besonders wegen der Basilikum Soße, aber ich bin restlos begeistert! Habe anstatt von Gouda Mozarella genommen, als Gemüse Erbsen, Möhren und Paprika verwendet und da ich keinen Senf mag, hab ich einfach Tomatenmark in die Soße gemacht. Unfassbar lecker! Geht sehr schnell und schmeckt toll =) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen dank für dieses

    Verfasst von peterle73 am 27. Mai 2014 - 22:02.

    Vielen dank für dieses Rezept!  Soooi genial. Ich war wirlich skeptisch, ich bin hin und weg.  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker und schnell

    Verfasst von Nina19882 am 17. Februar 2014 - 22:16.

    Total lecker und schnell gemacht.

    Ich liebe die Closed lid all in one Gerichte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker , vor allem

    Verfasst von sarah-1313 am 19. Dezember 2013 - 13:52.

    Sehr sehr lecker , vor allem die Basilkumsoße war fantastisch  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker u einfach  

    Verfasst von Russo1 am 19. Mai 2013 - 19:53.

    Sehr lecker u einfach

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können