3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Erdnuss-hähnchen-pfanne (WW)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Hähnchengeschnetzeltes

  • 400 g Hähnchengeschnetzeltes
  • 2 EL Sojasoße
  • 1 Prise Paprikapulver

Garen

  • 200 g Reis
  • 100 g Erbsen, TK
  • 900 Gramm Wasser
  • 2 Stück Brühwürfel

Sosse

  • 300 g Paprika mit Garflüssigkeit (ggf. mit Wasser auffüllen)
  • 6 Teelöffel Erdnussbutter stückig (selbstgemacht oder gekauft )
  • 1 gehäufter Esslöffel geröstete Erdnüsse
  • 6 Teelöffel Frischkäse
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    WW-Gericht umgebaut auf Thermomix
  1. Hähnchengeschnetzeltes:


    Hähnchen abspülen , Trocken tupfen, klein schneiden und in Sojasoße und einer Prise Paprikapulver marinieren

  2. Garen
    Hähnchengeschnetzeltes in den oberen Varoma legen
    Wasser und Gemüsewürfel in den Mixtopf
    Reis und Erbsen (oder Möhren) in den Gareinsatz
    Varoma drauf und 28 min/Varoma/Stufe 1 garen

  3. Soße

    Varoma und Reis warmstellen
    Garflüssigkeit auffangen,

    1 Paprika in denClosed lid und 30sec. auf Stufe 10 pürieren,
    Garflüssigkeit zu der pürierten Paprika geben und evtl mit Wasser auffüllen
    Erdnusscreme, Erdnüsse und Frischkäse dazugeben 30 sec. /Stufe 5 vermischen, Fleisch in den Closed lid und nochmal 5min./ 100C / StufeGentle stir settingCounter-clockwise operation mischen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Servieren
    Erdnuss-Hähnchen mit buntem Reis servieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren