3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Hackbällchen Toskana


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Person/en

Soße

  • 1 Zwiebel, groß halbiert
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 25 g Öl
  • 2 Dose Tomate in Stücken
  • 2 geh. TL Gemüsebrühe
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
  • 1 Prise italienische Kräuter
  • 1 Prise Paprika rosenscharf
  • 1 Packung Schmand
  • etwas Milch

Hackbällchen

  • 500 g Hackfleisch gemischt
  • 50 g Paniermehl
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Paprika rosenscharf
  • 2 EL Petersilie
  • 1 EL Majoran, getr.

Beilage

  • 300 g Basmatireis
  • 1 Prise Salz
  • 1300 g Wasser

Sonstiges

  • 2 Packung Mozzarella
5

Zubereitung

    Hackfleischbällchen und Soße
  1. Zuerst bereite ich die Hackfleischmasse zu:

     

    - 500 g gem. Hackfleisch, 50g Paniermehl, 1 Ei und die Gewürze

    in den Closed lid geben und 1 Min/Dough mode zu einem "Hackteig" kneten.

    - ca 15 kleine Bällchen formen und in eine gefettete Auflaufform setzen.

     

    Danach kann die Soße gemacht werden. Der Closed lid muss nicht zwingend von den letzten Hackfleischbröseln gereinigt werden.

    - 1 Zwiebel, groß geschält und halbiert

       2 Knoblauchzehen, geschält

       in den Closed lid geben

       auf 4 sek / Stufe 5 zerkleinern

     

    - 25 g Öl dazu Closed lid

       2 min / Varoma / Stufe 1 dünsten

     

    - 2 Dosen stückige Tomaten zugeben

      2 TL Brühpulver,

      etwas Pfeffer, Salz, Paprika rosenscharf

      2 TL ital. Kräuter dazu Closed lid

       auf 12 min / 100°c / Stufe 2 kochen

     2 Minuten vor Schluss:

    - 1 Becher Schmand und ein Schluck Milch zugeben

     

     

  2. Ab in den Ofen..
  3. Zum Schluss die geformten Hackbällchen mit der Soße aus dem Closed lid übergießen.

    Mozzarella in Scheiben schneiden und alles damit bedecken

    Im Backofen vorgeh. 200°C - 30 min überbacken!

     

     

  4. Beilage
  5. Während die Auflaufform im Ofen ist, setze ich im Closed lid den Reis an. 

    300g Basmatireis in das Garkörbchen wiegen, etwa 1,3 l Wasser mit einer Prise Salz hinzufügen und dann

    100°c/ 30 min/ Stufe 2 kochen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren