3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Hackfleisch-Kartoffelauflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500g Kartoffel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Petersilie
  • 400 g Hackfleisch
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer frisch gemahlen
  • etwas Muskat
  • 400 ml Kondensmilch 4%
  • 200g Fetakäse
  • 1 EL Gemüsebrühepulver
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, grob zerteilen und in denClosed lid geben 4Sec Sufe 5 zerkleinern und umfüllen.

    Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie in den Closed lid geben und 6 Sec Sufe 5 zerkleinern. Hackfleisch. Salz. Pfeffer und Muskat hinzufügen, 30 Sek bis 1 Min. Counter-clockwise operation Dough mode vermischen.

    Die Hälfte der Kartoffeln in eine Auflaufform geben ,leicht salzen und pfeffern, den Fleischteig darauf verteilen und mit den restlichen Kartoffeln abdecken.

    Die Kondensmilch mit dem Feta und dem Gemüsebrühepulver in den Closed lid geben und ca. 4 Sek Stufe 5 vermischen. Anschliessend über den Auflauf geben.

    Backzeit: Umluft 225°C ca 40 - 45 Min

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe das RP heute ausprobiert

    Verfasst von petra170267 am 19. März 2014 - 15:23.

    Habe das RP heute ausprobiert war lecker aber beim nächstenmal werde ich die Kartoffeln nicht extra salzen. Durch den Feta und der Gemüsepaste war es reichlich salzig. Habe keine Kondesmilch im Haus gehabt dafür Ramacremfine zum Kochen und Milch genommen..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein herzliches "Moin" von

    Verfasst von giraffe72 am 15. März 2013 - 21:41.

    Ein herzliches "Moin" von Langeoog.....was ist das lecker.....wow. Über das Hack habe ich noch gebratene Champignons gegeben.....es ist einfach nur gut! Total empfehlenswert!!! Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können