3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von leichter Blumenkohlauflauf (WW 8 Pünktchen)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 1 Blumenkohl
  • 1 Zwiebeln
  • 10 g Öl
  • 250 g Tatar
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dosen stückige Tomaten 400ml
  • 1/2 Flasche Cremefine zum Kochen
  • 1 geh. TL Gemüsebrühe, Pulver
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 1 Liter Wasser
  • 50 g geriebener Käse, 30 % Fett
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Vorbereitung:

    Blumenkohl waschen Röschen in den Varoma verteilen

     

    Fleischmasse:

    Zwiebeln in den MIxtopf geben 5 Sek./St 4 zerkleinern.  10 g Öl zugeben und 2 Min/Varoma/St. 1 andünsten.  Gehacktes zugeben und 8 MinCounter-clockwise operation/St.2/100 Grad garen.  Tomatenmark, Dose stückige Tomaten, 1/2 Flasche Cremefine, Gewürze und Gemüsebrühenpulver zugeben und weitere 3Min./Counter-clockwise operation/St.2/100 Grad garen.  Hackfleischsosse in eine Auflaufform geben.  1 ltr. Wasser (mit etwas Salz) in den Mixtopf geben, Varoma mit dem Blumenkohl aufsetzen, etwas Salz und Muskatnuss auf den Blumenkohl streuen und 25 Min./Varoma/St.2 garen.  Blumenkohl über das Fleisch geben.

    Mit dem geriebenen Käse überstreuen.

    ca. 10 Min. bei 200 Grad überbacken

     

    (Wer es etwas schärfer mag, kann etwas Harissa-Paste zu der Fleischmasse hinzufügen oder selbstverständlich auch andere Gewürze)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese Variante hat 8 pp pro Portion.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare