3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Ofenmakkaroni mit Frischkäse


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 500 g Hackfleisch gem.
  • 1 Stück Zwiebel, mittelgroß
  • 300 g Makkaroni, kurz od. gebrochen
  • 150 g Erbsen TK
  • 100 g Gouda
  • 150 g Tomatenmark
  • 700 g Wasser
  • 100 g Sahne
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 gestr. EL Oregano
  • 1 gestr. TL Thymian
  • 1 EL Zucker
  • 200 g Frischkäse 0,2% Fett

Fast vergessen

  • 1 EL Gemüsebrühepaste
5

Zubereitung

    Backofen auf 200°C vorheizen!
  1. Die rohen Makkaroni in eine Auflaufform (evtl. zerbrochen) füllen.

     

    Gouda in Stücken 5 sek./St. 5 zerkleinern u. umfüllen

     

    Zwiebel 4 sek./St. 5 zerkleinern mit

    Olivenöl 2 min./Varoma/St. 2 andünsten

    dann Hackfleisch 5 min./Varoma/Counter-clockwise operation/St. 1 andünsten

    ab und zu mit Spatel nachhelfen.

    (ich brate es lieber ganz ohne Fett in der Pfanne)

    dann

    Wasser, Sahne, Tomatenmark, Kräuter und Gewürze (gut würzen, die Nudeln sind nicht gesalzen) in den Closed lid geben

    3 min./100°C/Counter-clockwise operation/St. 1

    Frischkäse zugeben.

    10 Sek./St. 4 vermischen

    Die Erbsen zur Soße geben und das ganze auf die Makkaroni leeren, das diese gut mit Flüssigkeit bedeckt sind !!

    1/3. Gouda unter die Nudeln mischen 2/3 über den Auflauf streuen.

     

    20 - 25 min., mittlere Schiene, in den Ofen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wem das Hackfleisch im TM zu fein wird, kann es auch in der Pfanne anbraten. Soße wie beschrieben im TM machen. Dann zum Hackfleisch in die Pfanne geben kurz umrühren und über die Makkaroni schütten.

Als Beilage Salat

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und schnell zubereitet.

    Verfasst von Rikku1978 am 4. März 2017 - 19:18.

    Sehr lecker und schnell zubereitet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Meine Männer

    Verfasst von Honeyminna1 am 30. Juli 2016 - 21:29.

    Super lecker. Meine Männer lieben es. Neuer Lieblingsauflauf. Und schnell gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können