3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Westerntopf mit Hackbällchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • Für die Hackbällchen:
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 30 g Paniermehl
  • 20 g Tomatenmark
  • Für die Soße:
  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 g Öl
  • 350 g Wasser
  • 1 Würfel Fleischbrühe
  • 100 g Tomatenmark
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • Für das Gemüse:
  • 1 rote Paprika
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Kidneybohnen

Plus 650 g Wasser

250 g Reis

  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Für die Hackfleischbällchen den Knoblauch und die Zwiebel 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Dann die restlichen Zutaten dazu geben und 1 Min / Teigstufe zu einem Teig verarbeiten. Nun Walnuss große Bällchen formen und in den Varoma legen.

    Für die Soße braucht der Topf nun nicht gereinigt zu werden. Den Knoblauch und die Zwiebel 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Öl dazugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten. Nun die Restlichen Zutaten für die Soße dazu geben und Reis im Gareinsatz einwiegen alles 17 Min/Varoma/Stufe 1 garen.

    Jetzt den in Stücke geschnittenen Paprika, den Mais und die Kidneybohnen in den Varomaeinsatz geben und weiter 15 Min/Varoma/Stufe 1 garen.

    Varomainhalt und Soße in eine große Schüssel geben und mischen mit Reis servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren