3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

WW Rezept Geschnetzeltes mit Kartoffeln 11 Points


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 4 Stück Kartoffeln
  • 300 g Kalbsschnitzel oder Hähnchenbrust
  • 500 g Champignon
  • 3 Stück Karotten
  • 1 Stück Zwiebel
  • 20 g Rapsöl o. Distelöl
  • 3 EL Sojasauce
  • 500 g Wasser
  • 1 geh. TL Gewürzpaste für Fleischbrühe
  • 20 g Speisestärke
  • 20 g Tomatenmark
  • 4 Esslöffel Frischkäse bis 1% absolut
  • 1 geh. TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 3 Spritzer Worcester-Sauce
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Fleisch und Sojasauce in einer Schüssel mischen und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank marinieren.

    Zwiebeln und Öl in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe5 zerkleinern und anschließend 3 Min./120°C/Counter-clockwise operationStufe1 dünsten.

    Mariniertes Fleisch zugeben und 5 Min./120°C/Counter-clockwise operation/StufeGentle stir setting dünsten

    450 g Wasser und Gewürzpaste zugeben. Varoma-Behälter aufsetzen und Kartoffeln auf die Dampfschlitze legen, Varoma-Einlegeboden einsetzen, Champignon in Scheiben und Karotten in Scheiben darauf verteilen, wenn Platz nicht ausreicht unten zu den Kartoffeln noch dazu legen. Varoma verschließen und alles 27Min./Varoma/Counter-clockwise operation/StufeGentle stir setting garen. Varoma mit Einlegeboden zur Seite stellen.

    Speisestärke in einer Tasse mit 50 g Wasser anrühren, zusammen mit Tomatenmark, Frischkäse, Sals und Pfeffer und Worcester-Sauce in den Mixtopf zum Fleisch geben und 2 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/StufeGentle stir setting aufkochen.

    Champignon und Karotten in den Mixtopf zugeben, mit Hilfe des Spatels 1 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/StufeGentle stir setting vermischen, abschmecken und zu den Kartoffeln servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mmmh das war ja lecker ...

    Verfasst von MaxiG am 10. Mai 2017 - 21:16.

    Mmmh das war ja lecker!
    Habe notgedrungen die Möhren durch Kohlrabi ersetzen müssen, alles andere war im Haus und das Gericht war schnell und einfach gezaubert.
    Der Geschmack der Sauce war überraschenderweise voll nach unserem Geschmack, die Kombi Sojasauce mit Frischkäse kannte ich noch nicht.
    tolles Gericht was auch richtig satt macht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können