3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

X-Tra Long Chilli Cheese Burger


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Patties

  • 1000 Gramm Rinderhackfleich
  • Gewürze, Salz,Pfeffer (was man so mag)

Sauce

  • 100 Gramm Weizenbier
  • 400 Gramm Kondensmilch
  • 1 EL Curry
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 100 Gramm Cheddarkäse in Stücken
  • 200 Gramm Scheiblettenkäse
  • Grüne Jalapenos, Scheiben

Brötchen

  • 600 Gramm Mehl
  • 180 Gramm Milch
  • 40 Gramm Butter
  • 40 Gramm Zucker
  • 1/2 TL Chillipulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Ei

Zusätzliches

  • Nachos
  • Salat
  • Grüne Jalapenos, in Scheiben
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Brötchen
  1. Mehl, Milch, Butter, Zucker, Chilli, Salz, Hefe und das Ei in den Closed lid geben und 4 Minuten Dough mode kneten.

    Mit dem Spatel aus dem Closed lid holen und zu einer langen dicken Wurst kneten/ formen. Auf ein Backblech geben, sodass es Diagonal genau darauf passt und 40 Minuten zugedeckt gehen lassen. Danach für 13 Minuten auf 200 Grad backen. 

  2. Das fertige Brot.

  3. Die Patties
  4. Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit den Lieblingsgewürzen (Salz, Pfeffer, Paprika etc.) würzen. Danach mit den Händen gründlich durchkneten.

    Jetzt in einer Pfanne mit Öl die Patties braten. Auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech die fertigen Patties mit Scheiblettenkäse belegen und in den vorgeheizten Backofen bei 200 Grad so backen, bis der Käse ein bisschen weich ist.

  5. Die Sauce
  6. Alle Zutaten für die Sauce in den Closed lid geben und 4 Minuten 100 Grad Stufe 1 schmelzen lassen.

    Danach 10 Sekunden auf Stufe 8 pürieren. 

  7. Das Belegen
  8. Das Brötchen der Länge nach durchschneiden und mit KäseSauce und Salat belegen.

  9. Als nächstes mit Nachso belegen

  10. Nun die Käsepatties darauf verteilen. 

  11. Noch einmal Käsesauce 

  12. Jalapenos verteilen 

  13. Deckel drauf legen und genießen tmrc_emoticons.) 

    Guten Appetit tmrc_emoticons.) 

    Es schmeckt super lecker 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag kann die Jalapenos durch Gurken ersetzen. 

Wer es nicht so scharf mag lässt die Jalapenos einfach raus.

Man kann auch noch mit Röstzwiebeln und Speckstreifen belegen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare