3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Feta-Zucchini


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Feta-Zucchini

  • 2 EL glatte Petersilie, frisch, abgezupft
  • 100 g schwarze Oliven, entsteint
  • 50 g Mandeln mit Haut
  • 1 EL Kapern
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz, fein
  • 1/2 TL Pfeffer, schwarz
  • 2-3 Spritzer Tabasco
  • 2 Stücke Zucchini, (à ca. 200 g)
  • 100 g Cherry-Tomaten, halbiert
  • 150 g Feta
5

Zubereitung

    Bestens auch für den Grill geeignet!
  1. 1. Petersilie, Oliven, Mandeln, Kapern und Knoblauch in den Mixtopf geben, 10 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.
    3 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer und Tabasco hinzu geben und 7 Sekunden/ Stufe 3 zu einer Paste verarbeiten.

    2. Zucchini waschen, putzen und der Länge nach in ca. 1/2 cm dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Dann die Scheiben in eine mit Olivenöl gefettete Auflaufform dachziegelartig schichten. Olivenpaste locker dazwischen und darüber verteilen. Cherry-Tomaten dazugeben.

    3. Feta in groben Stücken in den Mixtopf geben 15 Sek./ Stufe 3 grob zerbröseln und über das Gemüse streuen. Mit 2 EL Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 220° (Umluft 200°tmrc_emoticons.;) auf der untersten Schiene 20 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare