3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gebackene Süßkartoffeln mit Avocado-Paprika-Creme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Person/en

Süßkartoffeln

  • 3 Süßkartoffeln, 1 große pro Person, ca. 1kg insgesamt
  • etwas Öl, zum Bepinseln
  • 1 EL Salz, grob
  • 2 Prisen Pfeffer

Creme

  • 3 EL Mandeln
  • 3 Paprikaschoten, rot
  • 3 Avocados, reif
  • 150 g Schmand
  • 150 g Frischkäse, Doppelrahmstufe
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1,5 EL Limettensaft
  • 2 EL Petersilie,TK
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen.

    Die Süßkartoffeln gründlich abbürsten und nebeneinander auf ein Backblech legen.

    Öl mit Salz und Pfeffer vermischen und die Kartoffeln damit von allen Seiten einpinseln.

    Ca. 50 Minuten garen.

  2. Die Mandeln in den Closed lid geben und 3 Sek. auf Stufe 5 hacken. In eine Schüssel heben und zur Seite stellen.

     

  3. Die Paprikas vierteln, entkernen, waschen und in groben Stücken in den Closed lid geben. 4 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern. Wer die Stücke nachher etwas gröber haben möchte, arbeitet sich ggf. langsam hoch.

    Die Paprika dann in eine Schüssel geben und zur Seite stellen. Wenn sehr viel Flüssigkeit dabei ist, diese abgießen, damit die Creme nachher nicht verwässert.

  4. Zwiebel und Knoblauchzehe in den Closed lid geben und 3 Sek. auf Stufe 5 Hacken. Mit dem Spatel nach unten schieben, etwas Öl zugeben und 2 Min./100°/Stufe 1 andünsten.

  5. Die Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch herauslösen. Zusammen mit dem Schmand, dem Frischkäse und dem Limettensaft zu der angedünsteten Zwiebel-Knoblauch-Mischung geben und 1,5 Min./Stufe 2 verrühren.

  6. 3/4 der Paprikastückchen und die Petersilie zugeben und so lange auf Stufe 1,5 verrühren, bis die Stückchen gleichmäßig untergemischt sind (ca. 30 Sek.).

    Alles mit Salz, Pfeffer und ggf. noch etwas Limettensaft abschmecken.

  7. Die gegarten Süßkartoffeln der Länge nach aufschneiden und mit der Creme anrichten.

    Mit gehackten Mandeln und den verbliebenen Paprikawürfeln bestreuen.

    Dazu passt ein leckerer gemischter Salat.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So lecker und ganz einfach gekocht, genial!

    Verfasst von Anutermi am 30. Oktober 2017 - 17:49.

    So lecker und ganz einfach gekocht, genial!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vegetarisch köstlich rezeptheft hat noch viele...

    Verfasst von baumgart02 am 8. Oktober 2017 - 00:11.

    vegetarisch köstlich rezeptheft hat noch viele dieser Rezepte wie auch dieses parat Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial...

    Verfasst von hundebine am 7. Oktober 2017 - 23:16.

    GenialLove

    Supertolles Rezept, hat klasse geschmeckt, gibt es auf jeden Fall öfters. Danke fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker Mal was anderes als die...

    Verfasst von Tascha88 am 6. Juni 2017 - 12:23.

    Sehr sehr lecker. Mal was anderes als die üblichen Gerichte Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker!!!!...

    Verfasst von gaudente am 8. Februar 2017 - 20:15.

    Mega lecker!!!!Love

    Wie simpel doch ein so sensationelles essen sein kannCool

    Nur die Paprika in der Creme war jetzt nicht so mein Fall. Die würde ich das nächste Mal weglassen oder durch Tomaten ersetzen - aber das ist ja reine Geschmackssache...

    Wir sind auf jeden Fall begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • seeehr lecker! Endlich mal ne

    Verfasst von Thermi_Fan am 4. Mai 2016 - 14:58.

    seeehr lecker!

    Endlich mal ne Creme ohne rohe Zwiebeln!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein absolut himmlisches

    Verfasst von Mar-Ko88 am 17. Dezember 2015 - 19:16.

    Ein absolut himmlisches Gericht. Mega lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich!!!! Mein Mann hat es

    Verfasst von MamaMit3Jungs am 4. August 2015 - 00:53.

    Köstlich!!!!

    Mein Mann hat es in die Bestenliste aufgenommen.  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut, mache ich

    Verfasst von beaani am 30. Juni 2015 - 09:51.

    Schmeckt sehr gut, mache ich öffters.

    L.G.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können