3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Champignons auf Bulgur Mandarinen Beet


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 750 g große Champignons
  • 120 g Lauch geputzt in Ringe
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Trüffelöl oder normales
  • 150 g Feta aus Schafsmilch für Kinder eher Mozzarella
  • 2 Mandarinen frisch oder 1 Orange
  • Salz , Pfeffer, eine Prise Zucker
  • 300 g Bulgur, grob
  • 700 g Brühe
5

Zubereitung

    1. Mandarinen schälen. In Scheiben schneiden. Champignonstiele herausbrechen. Enden abschneiden.Lauch putzen und in Ringe schneiden per Hand 
    2. Stiele in den Closed lidund 30 Sekunden Stufe 5 hacken. Zwiebel durch die Öffnung ins laufende Messer bei Stufe 5 fallen lassen für 5 sek. 
    3. Lauch und Öl dazu sagen n den Mixtopf geben, alles runter schieben und das Öl beifüGen 
    4. alles kurz anbraten bei Varoma Stufe 4, 3min. 
    5. Umfüllen, Feta zerbröseln und beiseite stellen 
    6. schmetterling einsetzen, Bulgur einwiegen und Brühe angießen. Linkslauf, 12 min, Varoma. 
    7. Weitere 5 min ohne Temperatur, linkslauf Stufe 2 ausquellen lassen. 
    8. Lauch- Pilz-Feta Mischung mit einem Löffel in die Pilze füllen. Den Bulgur einfach in der Auflaufform verteilen.  Neben den Champignons die mandarinen Scheiben drapieren. Siehe Bild. 
    9. Salzen und pfeffern 
    10. im ofen 20 min bei 180 Grad Heissluft gratinieren. 
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Freut mich. Danke.

    Verfasst von Gast am 28. Oktober 2016 - 22:28.

    Freut mich. Danke. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jammi

    Verfasst von BackBella am 25. September 2016 - 16:02.

    Jammi tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und wirklich mal

    Verfasst von Basilikum66 am 6. Dezember 2015 - 00:32.

    Sehr lecker und wirklich mal etwas anderes. Beim nächsten mal würde ich etwas mehr Brühe nehmen da der Bulgur nach dem Backofen doch sehr trocken war allerdings hatte ich auch sehr große Pilze und habe die Ofengarzeit u 10min. verlängert. Außerdem würde ich beim nächsten mal die Pilze vor dem füllen leicht salzen aber auch das ist sicher geschmacksache.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können