3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse-Kuchen / Quiche


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Gemüse Quiche

  • 1 Packung Kaisergemüse, (TK)
  • 150 g Käse, (Gouda mittelalt)
  • 125 g Sahne, (125ml Rama Cremefine)
  • 3 Eier
  • 3 EL Mehl, (Dinkel/Vollkorn/Weizen)
  • 1 TL Gemüsebrühe

sonstige Zutaten

  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat
  • Butter
  • Semmelbrösel
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Gemüse Quiche
  1. 1 Tüte Kaisergemüse (TK) vorkochen.

     

    Den Käse im TM Closed lid reiben, in Schüssel umfüllen und beiseite stellen. 

     

    Im TM Closed lid die Sahne mit Eiern und Mehl verquirlen und mit der gekörnten Brühe, Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

     

    Gemüse durch ein Sieb abschütten und zusammen mit dem Käse in den TM Closed lid hinzufügen und zuerst für wenige Sekunden auf Stufe 5 grob zerkleinern und danach im Linkslauf Counter-clockwise operation auf Stufe 1-2 vermengen.

     

    Eine Springform mit Butter einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Überflüssige Brösel bitte ausschütten. Die Masse einfüllen und bei 180° (Ober/Unter) ca. 60 Minuten backen (je nach Ofen)

     

    10 Minuten abkühlen lassen.

     

    Guten Appetit und gutes Gelingen !

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Hinweis: Anstelle der Gemüsebrühe kann natürlich auch 1 TL der Closed lid-Gemüsepaste verwendet werden.

Hinweis: Zur Quiche passt ideal ein Salat und/oder Hähnchen.

Hinweis: die Mengenangaben können auch verdoppelt werden, dann eignet sich die Quiche hervorragend als Blech-Variante.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • wir lieben das Gericht, danke. Und an guten Tagen...

    Verfasst von nilebiene am 9. Juni 2018 - 11:57.

    wir lieben das Gericht, danke. Und an guten Tagen futtern sogar die Kinder ordentlich mit. Wir nehmen übrigens auch immer 550g Gemüse mit ansonsten gleichen Angaben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker!...

    Verfasst von Rührlöffel am 20. November 2016 - 20:17.

    Total lecker!

    Wir essen die Quiche oft Abends da sie ja kohlenhydratfrei istSmile

    Lässt sich auch super einfrieren und schmeckt noch am nächsten Tag gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr gelungenes Rezept,

    Verfasst von kikel69 am 6. Juli 2016 - 15:42.

    Ein sehr gelungenes Rezept, die Quiche ist wirklich lecker! Und das sagt sogar mein Sohn, der ansonsten immer das Gesicht verzieht, wenn er Gemüse essen muss.

    Ich habe das Rezept etwas abgewandelt und unterschiedliches Gemüse (550 g), das ich immer kleingeschnitten und tiefgefroren auf Vorrat habe (Möhren, Erbsen, Spinat, Sellerie, Lauch), zunächst im Varoma gedünstet (17 min, Stufe 1). Ansonsten habe ich die Quiche nach Anleitung zubereitet.

    Dann in den Backofen geschoben, Zeitschaltuhr eingeschaltet und zur gewünschten Zeit war es fertig. Also ein gutes Rezept für Berufstätige, die das Essen planen und vorbereiten müssen.

    Die Quiche wird es bei uns nun häufiger geben! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker. Ich habe 500g Gemüse

    Verfasst von EvaBS am 17. Mai 2016 - 21:12.

    Lecker. Ich habe 500g Gemüse genommen und werde es demnächst mit 800g probieren. Ich habe halb Cremefine und halb Sahne benutzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super

    Verfasst von kleopatra227 am 3. Mai 2016 - 20:39.

    Schmeckt super tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • es war echt lecker, hätte ich

    Verfasst von Grazia64 am 28. Februar 2016 - 20:05.

    es war echt lecker, hätte ich nicht gedacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • *winke* schon sooooo oft

    Verfasst von BananeBanane am 27. Februar 2016 - 22:57.

    *winke* schon sooooo oft gemacht und noch nie eine Bewertung abgegeben ...

    also, super lecker, super schnell gemacht und genau richtig für meinen Geschmack. Immer wieder gerne !!!

    Vielen Dank für's Einstellen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können