3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelpuffer mit Gemüse überbacken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Kartoffelpuffer

  • 1000 g Kartoffel, in Stücken
  • 150 g Zwiebel, geviertelt
  • 10 g Zitronensaft
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 20 g Speisestärke
  • 20 g Haferflocken
  • 20 g Sonnenblumenkerne
  • 1 Ei

Belag

  • 400 g gemischtes Gemüse nach Geschmack, (Blumenkohl, Brokkoli, Karotten, Paprika)
  • 1 TL Kräutersalz
  • 1/2 TL Paprika
  • 200 g Käse, nach Geschmack
  • 3 Tomaten, in Scheiben geschnitten

Soße

  • frische Kräuter, nach Belieben
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 50 g Butter
  • 125 g Wasser, oder Garflüssigkeit
  • 125 g Milch, Fettgehalt nach Geschmack
  • 5 g weißer Balsamicoessig
  • 5 g Senf, mittelscharf
  • 1 geh. TL Gemüsebrühe, instant
  • 2 Eigelb
  • 2 geh. TL Speisestärke
  • 1/2 Zitrone, ausgepresst
  • 1 Messerspitze Pfeffer, schwarz
5

Zubereitung

    Kartoffelpuffer
  1. Alles zusammen in den Mixtopf geben und ca. 10-15 Sek./Stufe 5 mithilfe des Spatels zerkleinern.

    Den Teig in der Pfanne mit heißem Öl backen.

    Für die Fettarme Variante kann der Teig auch im Waffeleisen gebacken werden. Das dauert allerdings pro Puffer ca 8 Minuten.

  2. Belag
  3. Das gewählte Gemüse in den Varoma geben und 25 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Das Gemüse auf die Kartoffelpuffer verteilen und mit Käse belegen. Je nach Geschmack noch 2 Scheiben Tomaten darauflegen.

    Für 10 Minuten in den Ofen (180°C/Umluft)

  4. Soße
  5. Während der Backzeit die Soße vorbereiten.

    Dazu Kräuter, Zwiebel und Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 6 Sek/Stufe 7 mixen. Den Butter zugeben und 2 Min/Stufe1/Varoma dünsten. Anschließend die restlichen Zutaten hinzugeben und 5 Min/Stufe3/Varoma aufkochen lassen.

    20 Sek/Stufe8 mit Messbecheriensatz cremig pürieren. Bei Bedarf mit etwas Salz und Zitronensaft nachwürzen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Soße schmeckt auch eine Tomatensoße wunderbar dazu. 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo berta.buch...

    Verfasst von fix_tani am 21. Oktober 2016 - 08:05.

    Hallo berta.buch

    das steht doch unter Belag wie man das Gemüse zubereitet und was danach passiertBig Smile



    Lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wie mach ich denn das Gemüse?

    Verfasst von berta.buch am 21. Oktober 2016 - 07:18.

    Hallo, wie mach ich denn das Gemüse?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können