3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mediterranes Tomaten-Risotto und Rucola


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Risotto

  • 80 g Parmesan
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 4 EL Olivenöl
  • 120 g Schalotten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 60 g getrocknete Tomaten
  • 320 g Risottoreis
  • 600 g geschälte Tomaten (aus der Dose), in Würfel geschnitten
  • 150 g Weißwein
  • 650 g heiße Gemüsebrühe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 50 g Pinienkerne
  • 1 Bund Rucola
  • 1 Prise Salz, Zucker, Pfeffer
  • 100 g Schwarze Oliven ohne Stein
  • 3 EL Crème fraîche
  • 1 Msp. Cayenne
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1.Parmesan und Rosmarinzweig in den Closed lid geben, 10 Sek/Stufe 10 zerkleinern, umfüllen und Mixtopf reinigen
    2. Getrocknete Tomaten, Schalotten und Knoblauch 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spachtel nach unten schieben. Tomatenmark zugeben.
    3. Oliven und Olivenöl dazugeben, 3 Min./Varoma/Stufe 1 Counter-clockwise operationandünsten.
    4. Risottoreis zugeben, 5 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting andünsten. Mit Salz, Pfeffer, Cayenne und Zucker würzen.
    5. Mit Weißwein ablöschen, 3 Min./100 Grad/Stufe 1Counter-clockwise operation erwärmen.
    6. Heiße Gemüsebrühe zugeben, mit der Spatel einmal über den Mixtopfboden rühren um den Reis zu lösen.
    7. 20 Min/98 Grad/ Counter-clockwise operation/Gentle stir setting garen. Den Aufsatz (Messbecher) die ganze Zeit weglassen; dabei den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen.
    Evtl. gegen Ende der Garzeit noch 10 – 20 g heiße Brühe zugeben, um die richtige Konsistenz zu erreichen.
    8. Inzwischen die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und den Rucola putzen.

    1 Minute vor Ende der Garzeit Tomatenwürfel, Crème fraîche und den Parmesan/Rosmarin Mix zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. 12 Sek./Counter-clockwise operation Stufe 4 verrühren und kurz ziehen lassen.

    9. Abschmecken und das Risotto zugedeckt mind. 2 Minuten ruhen lassen.

    10. Mit Pinienkerne und Rucola bestreut servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach Stufe 7 überprüfen ob der Risotte bereits gar genug ist. Evtl Garzeit um 2 Minuten verlängern.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Sandra,  das freut mich

    Verfasst von UdoSchroeder am 24. Januar 2016 - 10:15.

    Hallo Sandra, 

    das freut mich und vielen Dank für die Sterne.

    Liebe Grüße, Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war hervoragend lecker!

    Verfasst von SandraSchruff am 23. Januar 2016 - 21:38.

    Das war hervoragend lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sowas von lecker. Wenn ich

    Verfasst von keks78 am 12. Oktober 2015 - 21:00.

    Sowas von lecker. Wenn ich könnte, würde ich mehr Sterne vergeben  Big Smile Oliven hatte ich nicht mehr und anstelle von Creme Fraiche habe ich einen guten Schuss Sahne genommen. Sogar die Kinder haben es gefuttert und das heißt bei denen was  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr köstlich gibts sicher

    Verfasst von tigerolm am 12. September 2015 - 20:26.

    Sehr köstlich gibts sicher wieder!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können