3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudeln mit Gemüse-Käse-Soße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Gemüse-Käse-Soße

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 200 g Möhren
  • 300 g Zuccini
  • 400 g Champignons
  • 1 TL Paprikapulver
  • 120 g saure Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • 400 g Wasser
  • 1 Brühwürfel
  • 4 EL Parmesan gerieben, 32% Fett i. Tr.
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel in 2 Hälften teilen, in den Closed lid geben und 5 Sek./ Stufe 5 zerkleinern. Das Öl in den Closed lid geben und 3 Min./100°/Stufe 2 andünsten. Nun die Möhren dazu geben und 7 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Die Zuccini in Stücken dazugeben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Größere Möhrenstücke werden dabei noch zerkleinert. Vorsicht, nicht zu lange zerkleinern lassen, wer es eher stückig mag.

    Nun die Pilze (am Stück oder geschnitten), Wasser und den Brühwürfel in den Closed lid geben und 8 Min./ 100°/ Stufe 2 Counter-clockwise operation garen.

    Salz, Pfeffer, Paprika und saure Sahne hinzugeben und 10 Sek./Stufe 3 unterrühren.

    Dazu schmecken Spiralnudeln, kann ich mir auch gut mit Reis vorstellen, hab das aber noch nie probiert.

    Zum Schluß mit dem ( am besten frisch geriebenen) Parmesan bestreuen und es sich schmecken lassen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Eigentlich ist das ein Rezept von Weightwatchers. Ich habe lediglich Öl zum anbraten der Zwiebeln benutzt der Rest ist original WW und beinhaltet 4,5 Pts. pro Person!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Feuerkind, ich habe

    Verfasst von Desperate-Housewife14 am 14. Januar 2015 - 23:22.

    Hallo Feuerkind,

    ich habe dieses Rezept auch probiert. Muss aber auch sagen, dass die ganze Angelegenheit sehr "plörrig" geworden ist. Ausserdem kenne ich das Rezept auch von WW, allerdings mit Frischkäse. Sonst ist es ja auch keine Käsesoße. Mir ist das Gemüse etwas fein geworden und hab dann die Konsequenz gezogen, es erst recht zu pürrieren, dann ist es auch etwas dicklicher. Beim nächsten mal werde ich es auch mal mit weniger Wasser probieren. Ich finde 400 ml sind viel zu viel.

    Was die WW-Punkte angeht, sollte man beachte, dass 50 g trockene Nudeln bereits 5 Punkte haben. Ich esse mindestens das doppelte, um auch nur einen Hauch von Sättigung zu spüren. Wenn ich dann noch Parmesan in der angegebenen Menge nehme hat das ganze auch schon wieder mind. 13 Punkte.

    Aber ich gebe dem Rezept demnächst noch mal eine Chance, mit ein paar Modifikationen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nijo, freut mich dass

    Verfasst von feuerkind7 am 20. November 2013 - 18:24.

    Hallo Nijo,

    freut mich dass es Euch schmeckt und Dankeschön für die Sterne tmrc_emoticons.)

    Das Leben ist schön!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Soße ist superlecker! Da

    Verfasst von Nijo am 20. November 2013 - 10:55.

    Die Soße ist superlecker! Da meine Kinder Gemüsemuffel sind, habe ich alles im TM püriert, damit man das Gemüse nicht mehr "sieht". Köstlich! Daher 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für Deinen Kommentar

    Verfasst von feuerkind7 am 7. November 2013 - 22:31.

    Danke für Deinen Kommentar und die Sterne tmrc_emoticons.)

    Das Leben ist schön!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es heute gekocht und

    Verfasst von J_Wiese am 6. November 2013 - 18:16.

    Ich habe es heute gekocht und bin ziemlich zufrieden mit dem Ergebnis. Nach den angegebenen 8 Minuten war mir die ganze Geschichte noch nicht weich genug also habe ich nochmal 4 Minuten drauf gepackt und danach war es wirklich lecker!

    Allerdings bin ich auch kein Freund von richtig dicken Sahnesaucen auf Nudeln was hier ja absolut nicht der Fall ist. Von mir gibt es 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ratatul8, du hast ganz

    Verfasst von feuerkind7 am 7. Juni 2013 - 23:05.

    Hallo ratatul8,

    du hast ganz sicher nichts falsch gemacht. Dieses Rezept stammt von Weightwatchers, wie ich im Tipp geschrieben habe. Wer die Weightwatchers-Rezepte kennt, wird dieses Rezept darin wieder erkennen. Bei WW sind die Soßen oft sehr wässrig. Im Original wurde das Gemüse nicht so klein gehackt sondern nur nach Belieben geschnitten und in der Pfanne gegart. Ich mag dieses Rezept auch ausschließlich mit frisch geriebenem Parmesan, das macht die dünne Soße wieder wett. Ist halt nicht jedermanns Geschmack. Nicht verzagen hier gibt es unzählige tolle Rezepte die sich lohnen nachzukochen!

    LG feuerkind7

    Das Leben ist schön!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ....vielleicht schreiben hier

    Verfasst von ratatul8 am 7. Juni 2013 - 16:20.

    ....vielleicht schreiben hier nur Leute, bei denen es geklappt hat - ich bin Anfänger und totaler Nichtkoch. Dachte, das klingt einfach. Habe eben eine riesige Menge Wasser mit kleinen, dennoch rohen Karottenstücken drin, über meine Nudeln gegossen und anschließend ohne Umschweife alles weg gekippt.

    Kann nichts entdecken, was ich falsch gemacht haben könnte.

    evtl einfach auch wieder ein Forum für Leute, die sich auskennen und selbst ihre Tricks haben....

    war jedenfalls nix.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt uns sehr gut und

    Verfasst von sugaa am 16. Mai 2013 - 16:40.

    schmeckt uns sehr gut und schnell gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So sind die Geschmäcker halt

    Verfasst von feuerkind7 am 29. November 2012 - 21:42.

    So sind die Geschmäcker halt verschieden, bei mir gibts das nächste Woche wieder und mir schmeckt es!! tmrc_emoticons.8)

    Das Leben ist schön!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu, dachte mir, das hört

    Verfasst von Sabby am 15. November 2012 - 15:05.

    Huhu,

    dachte mir, das hört sich doch nach einem gesunden, leckeren Rezept an, dass ich auch noch schnell in meiner Mittagspause kochen kann... Anfangs perfekt! War total optimistisch und hab mich auf was schmackhaftes eingestellt - dem war leider nicht so tmrc_emoticons.~

    Viiiiiiiiel zu flüssig (ich habe übrigens die Nudeln auch gleich mitgekocht) und vom Gemüse her viel zu roh und das ganze hat nach nichts, absolut nichts geschmeckt!

    Ist bei mir im Abfalleimer gelandet, deshalb leider nur 1 Stern, sorry!

    Liebe Grüße von Sabby


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker und

    Verfasst von Leoluz am 14. November 2012 - 18:49.

    Wirklich lecker und einfach.

    Ich habe die Saure Sahne durch 3 EL Frischkäse 0,2% Fett ersetzt und die Nudeln direkt im Closed lid  mitgekocht. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Als Grundlage super. Habe

    Verfasst von rupfi am 24. Oktober 2012 - 14:58.

    Als Grundlage super. Habe auch schon andere Gemüsesorten (Kohlrabi, Paprika,...) genommen, aber immer Karotten als Basis dabei. Die Kochzeit habe ich auf 25 min. verlängert, da mir die Karotten sonst noch zu roh waren.  Am Schluss noch 30 Sec./Stufe 6 püriert, damit die Kinder das Gemüse nicht im Einzelnen erkennentmrc_emoticons.;-) passt auch gut zu Tortellini. 

    So hat's uns dann geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Soße gab es heute bei uns

    Verfasst von Käfernissi am 17. September 2012 - 19:08.

    Die Soße gab es heute bei uns zum Mittag. Hörte sich sehr lecker an.

    tmrc_emoticons.( War aber leider so gar nicht unser Fall, viel zu flüssig und völlig langweilig.

    Hatte zum Glück Tri-color Nudeln. Schade, aber zum Glück der erste Fehversuch in 3 Wochen TM.

    Auf zur Suche weiterer Rezepte!!

    LG Käfernissi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist der ww-Effekt, da

    Verfasst von feuerkind7 am 9. Juni 2012 - 12:57.

    Das ist der ww-Effekt, da sind die Soßen schon mal zu dünn. Ich puzzel da auch immer so lange dran rum, bis es nach meinem Geschmack ist Big Smile

    Das Leben ist schön!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach, schnell und

    Verfasst von barracuda1103 am 7. Juni 2012 - 10:45.

    einfach, schnell und lecker.

    Da ich keine Champignons hatte, habe ich die einfach weggelassen. Ich würde auch beim nächsten Mal weniger Wasser nehmen, mir war die Sauce etwas zu flüssig. Wird auf jeden Fall wieder gekocht.

    LG barracuda1103

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können