3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pasta mit Basilikum-Ziegenkäse-Schaum


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Pasta mit Basilikum-Ziegenkäse-Schaum

  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Zwiebel
  • 1 Wacholderbeere
  • 5 schwarze Pfefferkörner
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 2-3 TL Zucker oder eine Alternative, sh. Tipp!
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 250 Gramm Cocktailtomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL flüssiger Honig
  • 150 Gramm Ziegenfrischkäse
  • Salz, Pfeffer
  • Aceto balsamico bianco
5

Zubereitung

  1. Nudeln (Nudelsorte nach Belieben) separat nach Packungsangabe kochen.

    Frühlingszwiebeln grob zerkleinert in den Mixtopf geben, 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Umfüllen. (Wer Lust hat, kann die Frühlingszwiebel auch in Röllchen schneiden)

    die Hälfte des Basilikum und Zwiebel im Mixtopf 5 sek. / Stufe 5 zerkleinern

    Wacholderbeere und Pfeffer (es geht auch gemahlener Pfeffer) zufügen.

     

    Zucker und Brühe zugeben, alles ohne Mixtopfdeckel ca. 10-15 min./100°C/Stufe 1 einkochen.

     

    In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und halbieren.

    Gewürzsud aus dem Mixtopf durch ein Sieb in ein anderes Gefäß umfüllen.

    Tomatenhälften und zerkleinerte Frühlingszwiebeln in den leeren Mixtopf geben, Honig und 1 EL Olivenöl zugeben. 3 min./100°C/Stufe Rührlöffel/Counter-clockwise operation garen.

    Gewürzsud wieder in den Mixtopf, Frischkäse und restliches Basilikum zufügen. Mit dem Schmetterling schaumig mixen, 10 sek./Stufe 4-5

    mit Salz, Pfeffer abschmecken.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Zucker kann jedes beliebige Süßungsmittel verwendet werden, Honig, Ahornsirup, Reissirup, etc.!

Schmeckt auch gut mit Salbei statt Basilikum!

Viel Spaß beim Ausprobieren und lasst es euch schmecken!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare