3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosenkohl mit Tomatensauce und Feta


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Mixbehälter

  • 10 g Öl
  • 1 Zwiebel
  • 40 g Oliven, in Scheiben geschnitten
  • 1 Dose Tomaten
  • 2-3 EL frische italienische Kräuter, kleingeschnitten (z.B. Basilikum, Thymian, Rosmarin, Salbei)
  • 1 TL Kräutersalz, selbstgemacht
  • 250 g Wasser
  • Pfeffer aus der Mühle

Varoma

  • 500-700 g Rosenkohl, TK, angetaut
  • Salz nach belieben

Einlegeboden

  • 200 g Feta
5

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, halbieren und im Mixbehälter 3 sec./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Öl hinzufügen, 2 min./Stufe1/Varoma anbraten.

  2. Tomaten, Oliven, Kräuter, Wasser, Kräuter und Gewürze in den Mixbehälter geben.

  3. Varoma aufsetzen, Rosenkohl darin verteilen, nach Belieben salzen.

  4. Einlegeboden aufsetzen, Feta hineinlegen, Deckel aufsetzen. 30-35 min./Stufe 1/Counter-clockwise operation/Varoma dünsten. So wird der Rosenkohl schön weich. Wer's bissfest mag, muss die Garzeit ggf. reduzieren.

  5. Auf Tellern anrichten und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe gut 500 g Rosenkohl verwendet. Mein Mann hat eine Scheibe Kassler als "Beilage" gegessen, so hat das Gericht für zwei Personen gereicht.

Ich habe leider keine Erfahrung, ob und wie das mit der größeren Menge Rosenkohl funktioniert. Vermutlich verlängert sich die Garzeit. Vielleicht könnt Ihr Eure Erfahrungen in den Kommentaren posten. Freue mich auf Eure Beiträge!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Daumen hoch ...

    Verfasst von LaLoona2016 am 26. April 2017 - 18:25.

    Daumen hoch...!!!!! 😃

    Sehr, sehr lecker - obwohl ich es mit Brokkoli gemacht habe. 🙈
    Ich werde es mit Sicherheit noch öfters auf den Tisch bringen....! 😃

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hervorragendes rezept. Alles

    Verfasst von Heima am 27. Januar 2016 - 20:14.

    Hervorragendes rezept. Alles nach Anleitung gekocht. Prima. Werde es im Sommer auf alle Fälle mit frischen Kräutern und vielleicht mit blumenkohl nochmal machen. Hatte das Rezept mehrmals gelesen, weil mir zum schluß das nochmalige schreddern gefehlt hat. Habe es nicht klein gemacht und das war gut so.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • superlecker!!! gibt es sicher

    Verfasst von DiePartyFee am 26. Januar 2016 - 21:04.

    superlecker!!! gibt es sicher wieder und ein Klasse Rezept, wenn man Kohlehydrate sparen will!

     

    DANKE!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist sehr lecker, vor

    Verfasst von bicnic am 13. Dezember 2015 - 16:35.

    Das ist sehr lecker, vor allem die Sauce ist super! Wird es jetzt öfter geben, meine Kinder waren auch begeistert.    tmrc_emoticons.;)

    LG Nicole

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich gatte

    Verfasst von SuBen am 31. Oktober 2015 - 08:50.

    Sehr lecker! Ich gatte frischen Rosenkohl und die größeren Köpfchen waren in 35 min. leider nicht gar. Werde den Rosenkohl beim nächsten Mal einfach halbieren. Danke für das tolle Rezept.

    Liebe Grüße, Susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo britta2501, ich lege

    Verfasst von Hasobima am 24. September 2015 - 11:36.

    Hallo britta2501,

    ich lege den Feta zusammen mit dem Rosenkohl auf den Teller und garniere alles mit der Tomatensoße (siehe Foto). Ich denke, wenn Du den Feta in die Soße gibst, wird das sehr pampig. Ist aber natürlich Geschmacksache. Bin gespannt auf Deinen Erfahrungsbericht.

    VG Hasobima 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen, Frage: Soll der

    Verfasst von britta2501 am 23. September 2015 - 09:00.

    Guten Morgen, Frage: Soll der Feta zum Schluss mit in die Soße oder extra ??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich koche heute zum zweiten

    Verfasst von macmaus am 8. März 2015 - 16:31.

    Ich koche heute zum zweiten Mal das Gericht weil ich die Sauce sehr mag und es muss nicht immer Rosenkohl sein. Ich habe heute eine Mischung von Blumenkohl, Paprika, Rosenkohl und Zucchini mit dieser leckeren Sauce. Vielen Dank für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und sehr

    Verfasst von meinThermi am 23. Februar 2015 - 12:28.

    Super lecker und sehr interessante Kombi!Wird es demnächst öfter geben Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und bestimmt Gesund,

    Verfasst von Kay35 am 24. Januar 2015 - 11:16.

    Lecker und bestimmt Gesund, musste es unbedingt probieren und muss sagen bin begeistert.....

    Ungewöhnlich aber gut.

     

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, wenn auch eine

    Verfasst von Kathrin_1988 am 15. Februar 2014 - 14:08.

    Sehr lecker, wenn auch eine etwas ungewöhnliche Kombi. Bei uns gabs noch Nudeln dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Thermomixfreundin, da

    Verfasst von Hasobima am 6. Februar 2014 - 12:27.

    Hallo Thermomixfreundin,

    da hast Du natürlich recht! Ich habe die Soßenzutaten flugs noch in den Mixbehälter geworfen, also das Rezept  entsprechend ergänzt Big Smile Jetzt müsste es passen. Bin gespannt, ob Dir das Ganze schmeckt.

    LG

    Hasobima

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist wohl noch

    Verfasst von thermomixfreundin am 6. Februar 2014 - 11:18.

    Das Rezept ist wohl noch nicht ganz vollständig.

    Es fehlt die Zubereitung der Tomatensauce tmrc_emoticons.(

    Bitte nochmal überarbeiten, es hört sich nämlich so lecker an!

    LG Thermomixfreundin tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können