3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

veganes Pilz Zucchini Risotto


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Stück Zwiebel, oder Schalotte
  • 20 g vegane Butter
  • 10 g Öl
  • 320 g Risotto Reis, oder Rundkorn Reis
  • 30 g Apfel Essig, oder Obst Essig
  • 30 g Orangensaft
  • 1 1/2 Teelöffel Brühe
  • 650 g Wasser
  • 2 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Stück Zucchini, geviertelt und in dünnen Scheiben
  • 250 g Pilze, in dünnen Scheiben
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit den Spatel nach unten schieben.

     

  2. 2. Butter und Öl dazu geben und 3 Min./120°C/Stufe 1 dünsten.

  3. 3. Reis dazugeben und ohne Messbecher 3 Min./120°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten. 

  4. 4. Essig und Orangensaft dazu geben und ohne Messbecher 1 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 ablöschen.

  5. 5. Wasser, Brühe, Salz und Pfeffer dazugeben, mit dem Spatel einmal über den Mixtopfboden rühren. Gareinsatz anstelle des Messbechers auf dem Mixtopfdechel stellen. 5 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen. 

  6. 6. Pilze und Zucchini dazugeben und leicht unterrühren und nochmal 7 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 weiter garen. 

  7. 7. Reis Umfüllen, servierenund genießen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Falls die gewünschte konsistenz nicht schlotzig genug ist noch 20g Butter unterrühren oder einen schuss Sojamilch. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider reichte für meinen arborio-Reis die...

    Verfasst von 16lutole am 20. Oktober 2016 - 09:11.

    Leider reichte für meinen arborio-Reis die Kochzeit nicht. Die erste Phase müsste deutlich länger sein (15-20min), wenn man nach hinten verlängern muss, wird das Gemüse matschig...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War positiv überrascht von dem Rezept. Koche...

    Verfasst von HennyPenny am 24. September 2016 - 06:23.

    War positiv überrascht von dem Rezept. Koche eigentlich nicht vegan. Habe es für eine Freundin gekocht, da sie sich vegan ernährt. Aber auch mir hat es sehr gut geschmeckt. Wird es bei uns jetzt auch öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • warum hat dieses Rezept nicht

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 18. Januar 2016 - 08:45.

    warum hat dieses Rezept nicht ein einziges Kommentar?  Big Smile

    unding.- habe es mal bei FB gepostet und werde es nachkochen ...  Love

    #vegan

    #echtes Multitalent 

     

    LG sarah.s.sari-steller 

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können