3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

vegetarischer/ veganer Linseneintopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 Berglinsen
  • 2 Möhre, geputzt und in Stücken
  • 2 mittelgroße Kartoffeln, geschält, in Stücken
  • 1 Zwiebel, geschält, in Stücken
  • 100 g Sellerie, geschält, in Viertel
  • 1/2 Stange Porree, gewaschen und geschnitten
  • 1 Esslöffel Agavendicksaft
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Kräutersalz
  • 1 Spritzer weißer Balsamico oder Apfelessig
  • 800 g Wasser
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühepulver ( selbst gemacht)
  • 100 g Räuchertofu in Würfeln oder Sojabrühwürstchen
5

Zubereitung

  1. Möhren, Sellerie, Kartoffeln in den Mixtopf geben und 5 Sek./ Stufe 5 zerkleinern und umfüllen. Stattdessen kann man auch das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden.

    Closed lid ausspülen. Zwiebel reingeben, 5 Sek./ Stufe 6 zerkleinern, Öl hinzugeben und 1 Min./ Varoma/ Stufe 2 dünsten, Agavendicksaft hinzufügen und wieder eine Minute dünsten. Dann Essig hinzugeben und noch ein paar Sekunden dünsten.

    Nun Berglinsen, 500 g Wasser, Gemüsebrühe hinzugeben und 20 Minuten/ 100 Grad/ Counter-clockwise operation/ Stufe 1 garen.

    Gemüse (bis auf Porree), 300 g Wasser und Gewürze hinzufügen, 15 Minuten/ 100 Grad/ Counter-clockwise operation/ Stufe 1 weiter garen. Porree hinzufügen, 5 Minuten/ 100 Grad/ Counter-clockwise operation/ Stufe 1 garen.

    Tofu hinzufügen und mit dem Spatel unterrühren, mindestens 10 Minuten ziehen lassen. Mir schmeckt er am allerbesten wenn er mindestens eine Stunde gezogen ist oder am nächsten Tag wieder aufgewärmt wird. tmrc_emoticons.-) Eins meiner Lieblingsgerichte aus der Kindheit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker! Werde ich noch öfter machen!

    Verfasst von Esrala am 7. Januar 2018 - 10:38.

    Super lecker! Werde ich noch öfter machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Habe noch Petersilie dazu...

    Verfasst von commonly.unique85 am 13. September 2017 - 13:56.

    Sehr sehr lecker! Habe noch Petersilie dazu gemacht und mit mehr Salz und Essig abschmecken müssen aber sonst wirklich toll!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zwar fast schon eher ein

    Verfasst von Fortunella am 4. Februar 2016 - 22:31.

    Zwar fast schon eher ein Linsengemüse als eine Suppe, aber sehr lecker. Das Gemüse ist nicht zerkocht und läßt sich sehr gut herausschmecken. Das werde ich bestimmt öfter kochen. Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke! Ich freue mich das ihr

    Verfasst von DatNinsche am 28. Mai 2015 - 19:15.

    Danke! Ich freue mich das ihr es so lecker findet! Viel Spaß beim Kochen  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • "The best ever", !!! Ich

    Verfasst von Lustucru am 6. Mai 2015 - 12:08.

    "The best ever", Big Smile !!!

    Ich habe schon viele Linseneintöpfe gekocht, aber dieses Rezept hier ist der Hammer, tmrc_emoticons.p !

    Vielen Dank fürs Einstellen, tmrc_emoticons.) !

    LG, Lustucru

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial mega lecker! Habe

    Verfasst von aguse23 am 7. Januar 2015 - 21:19.

    Genial mega lecker! Habe jedoch ein bisschen mehr weißen Balsamico genommen. 5+* von mir. Vielen Dank für das absolut tolle Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute den

    Verfasst von Helene2008 am 18. November 2014 - 14:09.

    Ich habe heute den Linseneintopf gekocht und der schmeckt fast wie von meiner Oma, echt klasse. So ein Rezept habe ich schon lange gesucht. Den wird es sicherlich öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich freue mich das ihr

    Verfasst von DatNinsche am 5. November 2014 - 11:50.

    Hallo, ich freue mich das ihr das Gericht ausprobiert hat! Wir lieben es auch, gerade zu dieser Jahreszeit mache ich es auch regelmäßig! Koche es auch gerade...  tmrc_emoticons.) Schööööönnn das ihr es auch so liebt wie wir!  tmrc_emoticons.p Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Linsengericht ist

    Verfasst von Knipo am 4. November 2014 - 22:22.

    Das Linsengericht ist wirklich der Hammer, mein Mann haben es grade zu unserem neuen Lieblingsgericht gekührt Big Smile .

    (Ich habe dem Gericht noch Thymian und etwas Melasse hinzugefügt).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können