3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

3 Dessertsoßen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Schokoladensoße:
  • 500 g Milch
  • 100 g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 15 g Vanillepuddingpulver
  • 20 g Kakaopulver
  • Vanillesoße:
  • 500 g Milch
  • 100 g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 15 g Vanillepuddingpulver
  • Mark einer Vanilleschote
  • Rotweinsoße:
  • 500 g Rotwein
  • 150 g Wasser
  • 150 g Zucker
  • 15 g Speisestärke
  • etwas Zimt, Nelken
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  


     


    Die Zutaten in den MT geben, 10 Sek./Stufe 5 verrühren und 6 Min./100°/Stufe 2 kochen.


     


     


     


     


     


     


     


    Die Zutaten in den MT geben, 10 Sek./Stufe 5 verrühren und 6 Min./100°/Stufe 2 kochen.


     


     


     


     


     


     


     


    Die Zutaten in den MT geben, 10 Sek./Stufe 5 verrühren und 4 Min./100°/Stufe 2 kurz aufkochen.


     


     


     


     


    Quelle: Das Konditorbuch

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke

    Verfasst von Beyla am 13. Juni 2010 - 21:56.

    Danke für das Aktualisieren!


    Hab sie direkt abgespeichert und werde sie jetzt alle testen.


    Schließlich wartet das frisch gemachte Eis ja noch im Tiefkühler auf seine Vernichtung tmrc_emoticons.8)


    :O   TOOOR Deutschland


    Beyla

    Liebe Grüße Beyla 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Krempulver kenn ich auch

    Verfasst von UteFlaig am 11. Juni 2010 - 19:42.

    tmrc_emoticons.~ Krempulver kenn ich auch nicht . Vielleicht ist das ähnlich wie ein Vanillepudding - Pulver oder die Creme- Päckchen von Dr. Ö.......?  Aber da meine Tochter nicht alle Geschmacksverstärker verträgt , werde ich den Tip mit der Speisestärke und Vanillemark nutzen. Das Rezept hört sich nämlich im Großen und Ganzen interessant  an. Gerade jetzt wo die warmen Tage endlich kommen , so eine leckere Schokoladensoße zum Eis , mmmmmhhhh .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Krempulver?

    Verfasst von Diamantin am 11. Juni 2010 - 17:39.

    Ich hab Krempulver noch nie gehört. tmrc_emoticons.~

    * Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke *


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo woodstock,

    Verfasst von mila69 am 11. Juni 2010 - 17:21.

    was wo geschrieben steht, ist selten "schlimm", wenn es sich um etwas aus der kategorie "krempulver" handelt.


    es bleibt die frage, warum wir (auch du!) aromatisierte speisestärke verarbeiten und an uns und unsere familien verfüttern sollten, wenn wir doch in der glücklichen lage sind, es besser zu machen.


    und wenn ich noch ein bißchen darüber nachdenke, finde ich es gleich doch "schlimm" ...


    tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die Rezepte hören sich

    Verfasst von Woodstock am 11. Juni 2010 - 17:06.

    Hallo,


    die Rezepte hören sich gut an!  Außerdem find ich es gar nicht schlimm, wenn da "Krempulver" steht, es kann ja jeder selbst entscheiden ob er das Pulver oder lieber Speisestärke benutzen will. Ich mach das, wie's mir grad so in den Kopf kommt! tmrc_emoticons.8)


    Liebe Grüße


    Woodstock

    Liebe Grüße


    Woodstock             


    In meiner Küche kann man vom Boden essen - da findet sich immer was!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Krempulver ist Stärke mit Vanillearoma ...

    Verfasst von mila69 am 11. Juni 2010 - 16:12.

    ... und ein gescheites Rezept ist es dann, wenn hier statt "15 g Krempulver" meinetwegen steht "15 g Speisestärke und 1 TL selbstgemachter Vanillezucker oder das ausgekratzte Mark einer Vanilleschote".


    Genau wegen solchen "Krempulvers" aus dem Konditorhandbuch machen wir doch alle so viel selber!

    Ist aber nicht persönlich gemeint, vielleicht stellts du die Passage mit dem Krempulver einfach entsprechend um.


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können