3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

7 Kräutercreme Dip


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

  • Thymianstengel, frisch
  • Bärlauch, handvoll, frisch
  • Schnittlauchhalme, frisch
  • Majoran, frisch, frisch
  • Zitronenmelisse, frisch
  • Basilikum, frisch
  • Rosmarinzweig, frisch

200g Feta Käse

  • 200 g Frischkäse

1 Becher Schmand

  • 6
    1min
    Zubereitung 1min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    7 Kräutercreme Dip
  1. Die 7 Kräuter nach belieben aber so das man eine gute Handvoll hat. Alle Kräuter 4-5 Sek./ Stufe 7-8 schreddern.

    Mit dem Spatel nach unten schieben.

    Frischkäse, Feta, Schmand (oder 1,5% Naturjohgurt) Salz, Pfeffer (3-4 mal aus dem Handgelenk, Pfeffermühle)

    10 Sek./ Stufe 3 mischen. Abschmecken und event. nach würzen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

super lecker zum Grillen oder Abends mit frischen Gemüsesticks ( Paprikastreifen, Gurkenstreifen, Möhrenstreifen usw.) statt Chips tmrc_emoticons.;-)

Geht natürlich auch im TM31

 

Bild folgt !


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe das Rezept als

    Verfasst von nocel am 9. Mai 2015 - 11:17.

    Ich habe das Rezept als Gemüsedip für eine Ausstellungseröffnung gemacht und kann nur sagen: echt super! Alle waren begeistert! Für Gemüsesticks würde ich allerdings ein bisschen Kräftiger würzen! Danke für das Rezpt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!  Danke für das

    Verfasst von Clarinchen am 6. Mai 2015 - 21:05.

    Super lecker!  Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, hab ich vergessen

    Verfasst von Mumpitz68 am 6. März 2015 - 16:42.

    Sorry, hab ich vergessen einzugeben. Wir sofort nach geholt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hört sich gut an sobald es

    Verfasst von Ingrid123 am 1. März 2015 - 18:16.

    hört sich gut an sobald es die ersten Kräuter im Garten gibt wird es ausprobiert, ich machs dann mit  1 Päckchen Frischkäse und und 1 Packung  Feta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Frage hab ich mir auch

    Verfasst von wothan am 27. Februar 2015 - 18:02.

    Die Frage hab ich mir auch grad gestellt!? 

    LG  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und wieviel Frischkäse, Feta,

    Verfasst von diegabi am 27. Februar 2015 - 17:48.

    Und wieviel Frischkäse, Feta, Schmand nimmst du dazu?

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können