1 Aioli

3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Aioli


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Aioli

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 250 g Öl, z.b. Sonnenblumenöl, Kein Olivenöl!!
5

Zubereitung

  1. Knoblauchzehen in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  2. Ei, Salz und Prise Pfeffer zugeben und 10 Sek./ Stufe 5 vermischen.
  3. Thermomix auf Stufe 3,5 stellen und Öl langsam durch die Deckelöffnung zulaufen lassen, ohne den Messbecher abzunehmen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich könnte darin baden

    Verfasst von kitty81rosa am 14. Juli 2019 - 06:47.

    Ich könnte darin badenSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @Bobbesine...

    Verfasst von Blondi 1967 am 5. Juli 2019 - 17:14.

    @Bobbesine

    Rapsöl hat einen sehr eigenen Geschmack.
    Das kann nicht klappen.
    Versuche es nochmal mit Sonnenblumenöl. 😉
    Es schmeckt wirklich gut.😁

    VG 🙋🏼‍♀️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper Lecker!...

    Verfasst von Micha2002 am 5. Juli 2019 - 13:29.

    Suuuper Lecker!Smile
    Danke fürs einstellen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, ich habe noch ein paar Spritzer...

    Verfasst von Revilo63 am 30. Juni 2019 - 11:32.

    sehr lecker, ich habe noch ein paar Spritzer Zitronensaft und eine Prise Paprika hinzugefügt tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super! Super! Super! Mehr brauch ich nicht dazu...

    Verfasst von Allgaier-Madl am 16. Juni 2019 - 21:41.

    Super! Super! Super! Mehr brauch ich nicht dazu sagen! In 3 Tagn schon 2x gemacht. Alles hat einwandfrei funktioniert! Es schmeckt soooo unglaublich nach Urlaub!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin wohl die einzige wo es nichts wird

    Verfasst von zottellotte77 am 7. Juni 2019 - 16:32.

    Ich bin wohl die einzige wo es nichts wird

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe gerade das Tolle Rezept gemacht....

    Verfasst von Bienchen 58 am 4. Mai 2019 - 19:38.

    Ich habe gerade das Tolle Rezept gemacht.
    Das Öl teile ich immer 50 bis 100 ml Olivenöl gebe ich dazu. Wir lieben den Geschmack. Smile
    Dein Rezept ist einfach und schmeckt wunderbar....wenn einem der Knobi zu grob ist
    Einfach runterschieben und nochmal anstellen.
    Wir machen es auf jeden Fall nochmal Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns leider nicht geschmeckt, ich habe...

    Verfasst von Bobbesine am 22. April 2019 - 09:17.

    Hat uns leider nicht geschmeckt, ich habe Bio-Rapsöl und ein Bio-Ei verwendet, daher gab es eine schöne gelbe Farbe. Der Knoblauch war uns für eine Aioli zu grob und das eigentlich als geschmacksneutral geltende Rapsöl hat dominiert. Schade.

    Aioli mit Bio-Rapsöl und Bio-EiAioli mit Bio-Rapsöl und Bio-Ei

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept heute zum ersten Mal...

    Verfasst von Knoopsy am 20. April 2019 - 17:05.

    Ich habe das Rezept heute zum ersten Mal ausprobiert. Hat sofort geklappt! Mega lecker! 👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sylvia la morenita:...

    Verfasst von Bonnydogge am 31. März 2019 - 20:26.

    sylvia la morenita:

    Bei mir hatte es Kühlschranktemperatur. Der Kniff bei der ganzen Sache ist, dass man (wenn man es z.B. mit Pürierstab macht statt dem TM) den Pürierstab ganz unten am Boden des möglichst schmalen Gefäßes lässt und dann einschaltet. Nicht sofort hochziehen! Erst nach ein paar Sekunden langsam hochziehen. Danach wieder von unten beginnen. Und so weiter. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!...

    Verfasst von Martl23 am 30. März 2019 - 15:38.

    Sehr sehr lecker!
    Heute zum ersten mal gemacht und bin begeistert!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept...einfach und schnell. Ich habe zum...

    Verfasst von DolceStephanía am 19. März 2019 - 19:07.

    Tolles Rezept...einfach und schnell. Ich habe zum Schluß noch einen TL Dijon-Senf hinzugefügt, damit es noch ein bisschen pikanter wird. Sehr fein!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kann nur bestätigen, es ist mega lecker und...

    Verfasst von BrittaN am 15. Februar 2019 - 17:34.

    Ich kann nur bestätigen, es ist mega lecker und schnell zubereitet!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker und so einfach!

    Verfasst von Tocaya am 25. Januar 2019 - 14:09.

    Mega lecker und so einfach!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ramonzl: Das Ei muss Zimmertemperatur haben. Sonst...

    Verfasst von sylvia la morenita am 20. Januar 2019 - 09:59.

    Ramonzl: Das Ei muss Zimmertemperatur haben. Sonst emulgiert es nicht mit dem Öl, weil es die selbe Ausgangstemperatur braucht wie das Öl. Probier es nochmal.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider lecker😋...

    Verfasst von Antje Meyer am 18. Januar 2019 - 09:39.

    Leider lecker😋

    Habe die Aioli das erste Mal gemacht und bin sehr begeistert.
    Einfach, schnell und mega lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker

    Verfasst von steffi1692 am 14. Januar 2019 - 14:05.

    Sehr sehr lecker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept , besser wie beim Spanier und sooo...

    Verfasst von alpenpaar am 31. Dezember 2018 - 14:16.

    Super Rezept Big Smile, besser wie beim Spanier und sooo mega schnell und einfachCooking 9

    Aioli für heute 😊Aioli für heute 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich weiß nicht was ich falsch gemacht haben,...

    Verfasst von Ramonzl am 31. Dezember 2018 - 13:01.

    ich weiß nicht was ich falsch gemacht haben, Rezept nach Anleitung zubereitet, die erste Aioli ist gar nicht fest geworden und die 2. hat nur nach Öl geschmeckt und konnte mit nix mehr gerettet werden. 500ml teures Sonnenblumenöl für den Abfall tmrc_emoticons.-( schade

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur mega lecker. Vielen Dank für das...

    Verfasst von Paulinchen1964 am 30. Dezember 2018 - 17:51.

    Einfach nur mega leckerSmile. Vielen Dank für das tolle und einfache Rezept.

    Paulinchen1964 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Aioli ist wirklich richtig gut und ist bisher...

    Verfasst von AnjaNina am 30. Dezember 2018 - 16:15.

    Die Aioli ist wirklich richtig gut und ist bisher immer sehr gut angekommen. Jedes Mal muss ich das Rezept weitergeben. Ich mache nur 1 Knoblauchzehe mehr rein. 👍 Vielen Dank für dieses gute aber einfache Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, für mein Fondue/Raclette passt sie...

    Verfasst von karndt am 28. Dezember 2018 - 14:52.

    Lecker, für mein Fondue/Raclette passt sie wunderbar. Smile

    Wer es cremiger mag kann noch 1-2 EL Joghurt untermischen

    Liebe Grüße aus Ostfriesland, karndt


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bestes Aioli ist nicht übertrieben! Wie beim...

    Verfasst von Cockpit2002 am 27. Dezember 2018 - 16:43.

    Bestes Aioli ist nicht übertrieben! Wie beim Spanier, oberlecker!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hbjuppi:...

    Verfasst von yVe1705 am 23. Dezember 2018 - 11:59.

    hbjuppi:

    Das ist die Angabe für die Schnelligkeit des Messers

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bin noch nicht so vertraut mit dem...

    Verfasst von hbjuppi am 23. Dezember 2018 - 10:37.

    Hallo, bin noch nicht so vertraut mit dem Thermomix.
    Was heist denn Stufe 3.5 ?

    Haben den Thermomix eigentlich schon von der allerersten Stunde, mit dem alten war das recht einfach.

    Vielen Dank für eine Antwort.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach schnell lecker

    Verfasst von Maxtm5 am 15. Dezember 2018 - 16:10.

    Einfach schnell lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab zum ersten Mal Aiolo gemacht und bin...

    Verfasst von AnnikL am 15. September 2018 - 13:16.

    Hab zum ersten Mal Aiolo gemacht und bin begeistert!

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Aioli ist Gott! Besser gehts nicht!

    Verfasst von Friesenglück am 22. August 2018 - 22:59.

    Die Aioli ist Gott! Besser gehts nicht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bereits mehrfach gemacht. Immer wieder...

    Verfasst von SanjaG am 19. August 2018 - 22:19.

    Bereits mehrfach gemacht. Immer wieder lecker👌🏼

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von ANJA....82 am 17. August 2018 - 15:43.

    Hallo,
    Kurze Frage, kann ich die Aioli auch jetzt schon für morgen Abend vorbereiten?

    Danke für eine kurze Rückmeldung
    AnjaLol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bereits zum zweiten Mal gemacht und wieder...

    Verfasst von Zuckerschnute2.0 am 4. August 2018 - 13:18.

    Bereits zum zweiten Mal gemacht und wieder begeistert Big Smile

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • naba hat geschrieben:...

    Verfasst von Sorgenlosesusi am 4. August 2018 - 09:33.

    naba hat geschrieben:
    Sorgenlosesusi: danke
    Aber ich dachte an eine Alternative zu dieser zb. Ob so was mit gekochtem Ei geht oder so. Den diese Aioli ist ja perfekt. Hab andere scgon getestet das war alles nicht so meinstmrc_emoticons.;)

    Dann würde ich das nur mit gekochtem Eigelb probieren. Eventuell 2 gekochte Eigelbe zerkleinern. Somit hat man ja auch den gewünschten Eiergeschmack in der Aioli. Ich glaube, dass ich das auch mal antesten werde. Wir haben heute eine Grillfeier und bei den Temperaturen ist mir das mit dem rohen Ei zu unsicher.
    P.S.: Ich wünsche dir alles GuteSmile

    Das maximale Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität des Produzenten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorgenlosesusi: danke...

    Verfasst von naba am 4. August 2018 - 07:06.

    Sorgenlosesusi: danke
    Aber ich dachte an eine Alternative zu dieser zb. Ob so was mit gekochtem Ei geht oder so. Den diese Aioli ist ja perfekt. Hab andere scgon getestet das war alles nicht so meinstmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • naba hat geschrieben:...

    Verfasst von Sorgenlosesusi am 3. August 2018 - 22:45.

    naba hat geschrieben:
    Hallo tmrc_emoticons.)
    Ich liebe diese Aioli.
    Aber hat einer eine Idee wie ich das rohe Ei aus täuschen kann? Bin schwanger und da sollte man so was ja meiden?!


    Einfach mal "Aioli ohne Ei" in die Suchleiste eingeben, dann kommen da etliche RezepteWink

    Das maximale Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität des Produzenten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ...

    Verfasst von naba am 3. August 2018 - 18:06.

    Hallo tmrc_emoticons.)
    Ich liebe diese Aioli.
    Aber hat einer eine Idee wie ich das rohe Ei aus täuschen kann? Bin schwanger und da sollte man so was ja meiden?!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grandios...

    Verfasst von Jademuschel am 22. Juli 2018 - 11:46.

    Grandios
    Perfekt
    unbeschreiblich gut
    soooo einfach

    Dankeschön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker und so einfach herzustellen. Habe 3...

    Verfasst von aguse23 am 7. Juli 2018 - 15:37.

    Mega lecker und so einfach herzustellen. Habe 3 große Knoblauchzehen genommen. Vielen Dank für das tolle Rezept 5+*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand es super auch einfach zu machen. Konnte...

    Verfasst von Cingi am 24. Juni 2018 - 13:47.

    Ich fand es super auch einfach zu machen. Konnte mir zuerst nicht vorstellen wie das mit dem Deckel funktioniert aber ist ganz geschickt! Hab es 5 Minuten laufen lassen auf Stufe 4.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Aioli und mit so wenigen Zutaten! Bin...

    Verfasst von Lieblingstorte am 17. Juni 2018 - 15:15.

    Super Aioli und mit so wenigen Zutaten! Bin dankbar für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohne Worte !!!!!...

    Verfasst von titosbar am 16. Juni 2018 - 15:41.

    Ohne Worte !!!!!
    Habe die Aioli mit Rapsöl gemacht und zwei Zehen mehr Knoblauch genommen.
    Kam auf dem Geburtstag super an.
    👍⭐⭐⭐⭐⭐

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist wirklich das weltbeste Aioli! Super...

    Verfasst von yv‘s Kochsammlung am 23. Mai 2018 - 11:57.

    Das ist wirklich das weltbeste Aioli! Super lecker…
    Ich habe allerdings 3 1/2 Knoblauchzehen und etwas weniger Salz genommen. Als Öl kann ich jedem nur Becht´s Öl empfehlen, denn das ist ein sehr gutes Öl und hat keinen weiteren aufdringlichen Geschmack. Dankeschön für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, würde beim nächsten Mal ein...

    Verfasst von paulus224 am 21. Mai 2018 - 14:45.

    Sehr lecker, würde beim nächsten Mal ein bisschen mehr würzen. Ansonsten perfekt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jessica-SB hat geschrieben:...

    Verfasst von Sorgenlosesusi am 20. Mai 2018 - 20:57.

    Jessica-SB hat geschrieben:
    Die Konsistenz war sehr gut. Geschmacklich leider gar nicht meins... Hat nur nach Öl geschmeckt.


    Man sollte bei einer Aioli (oder auch bei einer anderen Majonaise) darauf achten, dass man ein gutes Öl nimmt. Ansonsten kommt hier wirklich der Ölgeschmack durch. Ist ja auch kein Wunder, da die Hauptzutat Öl ist.Big Smile
    Mein Favorit ist eigentlich Sonnenblumenöl. Einmal hatte ich Rapsöl genommen, hat mir aber auch nicht so ganz zugesagt.
    Dieses Rezept ist in meinem Bekanntenkreis der absolute Burner und ich werde bei jeder passenden Gelegenheit gebeten, diese Aioli mitzubringen.

    Also, vielleicht mal mit ´nem anderen Öl probieren!

    Das maximale Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität des Produzenten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie der Rezeptname schon sagt. Die beste Aioli die...

    Verfasst von me and I am 20. Mai 2018 - 17:37.

    Wie der Rezeptname schon sagt. Die beste Aioli die es gibt
    Saulecker schnell und einfach Unsere Söhne machen sie sich mittlerweile selbst und nehmen sie mit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Konsistenz war sehr gut. Geschmacklich leider...

    Verfasst von Jessica-SB am 19. Mai 2018 - 12:53.

    Die Konsistenz war sehr gut. Geschmacklich leider gar nicht meins... Hat nur nach Öl geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sehr gut geklappt habe allerdings drei...

    Verfasst von ulbjaqueline am 5. Mai 2018 - 20:08.

    Hat sehr gut geklappt habe allerdings drei Knoblauch Zehen genommen und solange rühren lassen bis das Öl reingetropft ist da war ich fast bei 10 Minuten. Beim nächsten mal würde ich noch mit Kräuter und Zitronensaft arbeiten.

    Backen die Leidenschaft der süßen Verführung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorgenlosesusi:ich weiß leider nicht was ich...

    Verfasst von mimidown am 27. April 2018 - 12:38.

    Sorgenlosesusi:ich weiß leider nicht was ich falsch gemacht habe. Ich hatte nur das Gefühl das das Öl zu schnell hineingeflossen ist. Deswegen habe ich nach ca 50 ml erstmal rühren lassen.
    Ich muss es noch mal testen. So viele haben hier gar keine Schwierigkeiten. Das muss einfach irgendwie klappen. Vielen lieben Dank erstmal 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mimidown:Wenn die Aioli vorher nicht fest war,...

    Verfasst von Sorgenlosesusi am 27. April 2018 - 09:55.

    mimidown:Wenn die Aioli vorher nicht fest war, dann wird sie es im Kühlschrank auch nicht! Wie hast du denn das Öl in Etappen reinfließen lassen? Das Öl wird gleichmäßig auf den Deckel (mit aufliegendem Meßbecher) geschüttet und läuft bzw. tropft so auch gleichmäßig unter den Füßchen des Meßbechers in den Topf hinein. Ich habe dieses Rezept schon so oft nachgemacht und bisher noch nie Probleme gehabt. Manchmal nehme ich etwas mehr Öl, wenn das Ei größer ist, aber das hat man hinterher im Gefühl. Das Öl hat bei mir immer Zimmertemperatur.

    Das maximale Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität des Produzenten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, tolles Rezept

    Verfasst von Julyville am 27. April 2018 - 09:33.

    Super lecker, tolles Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon oft gemacht, absolut gelingsicher. Sehr...

    Verfasst von kochseppl50 am 24. April 2018 - 11:03.

    Schon oft gemacht, absolut gelingsicher. Sehr lecker. Muss bei jedem Grillen auf dem Tisch stehen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •