3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Möhren-Ingwer-Marmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

für die Marmelade

  • 500 g Möhren, in Stücken
  • 250-300 g Äpfel, geviertelt
  • 1 Stück Saft einer Zitone
  • 1/2 TL Ingwer, oder Zimt
  • 275 g Gelierzucker 3:1
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    der Marmelade
  1. Möhrenstücke mit den Apfelstücken in den Closed lidgeben und 10Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Mithilfe des Spatels alles nach unten in den Topf schieben.

    Die Restlichen Zutaten zufügen und für 10 Min./Varoma/Stufe 2 kochen.

    Sobald die /100°/erreicht sind, sollte die Marmelade noch mindestens 4-5 Minuten kochen, ggf. noch 1-2 Minuten hinzufügen. Anschließend nach Wunsch ca. 20 Sek./Stufe 8 pürieren.

    Gelierprobe machen, die Marmelade ist bei dieser Menge schön zähflüssig.

    Die Marmelade noch heiß in heiß ausgespülte Schraubgläser umfüllen und 10 Minuten auf den Deckel stellen.

    Falls Sie einen anderen Gelierzucker verwenden, kann sich die Kochzeit um ca. 1-2 Minuten verändern. Die Zeitangabe, wie lange der Gelierzucker einkochen sollte ist auf der Packung angegeben. Bei mir ergab die Menge 4 Gläser a´250g.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich war zuerst sehr skeptisch, als ich heute das Video auf Youtube „Thermomix TM 31 Möhren-Apfel-Konfitüre von Thermifee“ gesehen habe…aber es hat sich echt gelohnt…

Die Marmelade ist sehr lecker und mit der kräftigen orangen Farbe auch ein richtiger Hingucker!

Ich kann sie mir auch sehr gut zu Quark oder Grießbrei vorstellen.

Nachtrag:

Sehr lecker ist es auch die Marmelade mit zusätzlich 300 g Orangensaft zu kochen.

Dann muss auch die Menge vom Gelierzucker angepasst werden. Ich hatte ein Gesamtgewicht von 1200g Frucht und 400 g Gelierzucker 3:1 mit Stevia, von Sweet Family Nordzucker Stevia Gelierzucker.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Für meinen Geschmack waren die Karotten etwas...

    Verfasst von krankenhaus am 3. Februar 2017 - 19:58.

    Für meinen Geschmack waren die Karotten etwas zu stückig und zu sehr mit "Biss".

    Geschmacklich aber gut gelungen, ich werde sie einfach beim nächsten mal länger kochen umd feiner pürieren.

    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sunse hat geschrieben:...

    Verfasst von ddico1979@yahoo.de am 14. Januar 2017 - 10:40.

    sunse hat geschrieben:

    superlecker, habe allerdings auch frischen Ingwer genommen.





    hallo, wieviel frischen ingwer hast du reingemacht? Wuerde auch gern den frischen nehmen bin mir aber unsicher wegen der menge!

    Danke schonmal 😀😀😀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für meine neue...

    Verfasst von Tajuemi am 11. November 2016 - 22:43.

    Vielen Dank für meine neue Lieblingsmarmelade!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, super super

    Verfasst von Eladogan am 3. November 2015 - 00:04.

    Hallo, super super lecker!!!!! Sehr frisch und schmeckt garnicht nach Möhren.

    Wie du schon schreibst, kann man vielseitig verwenden. Einfach klasse tmrc_emoticons.)

    Habe ein Gläßchen für mich gemacht und eins zum Verschenken, weils wirklich gut gelungen ist.

    Es hat auch eine ganz  tolle Farbe. Lieben Dank!!!

     

    Und liebe Grüße tmrc_emoticons.) Şengül

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • superlecker, habe allerdings

    Verfasst von sunse am 16. Oktober 2015 - 15:43.

    superlecker, habe allerdings auch frischen Ingwer genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Marmelade ist sehr

    Verfasst von Anjadahlhaus am 24. April 2014 - 17:22.

    Die Marmelade ist sehr lecker,  mal was anderes. Ich hab sie mit einem Stück frischem Ingwer gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können