3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel - Rotweinmarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Marmelade

  • 500 g Äpfel
  • 1 Msp. Zimt
  • 2 Msp. Vanillearoma
  • 1/2 l Rotwein
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Äpfel schälen, entkernen und vierteln.   Stufe 5 ,  30 sec zerkleinern. ( je nach Vorliebe Zeit verändern - ich mag es sehr mussig)

    Restl. Zutaten dazu.   Stufe 1-2, 10 min auf 100 Grad.

    Heiß umfüllen in saubere ( noch warme ) Gläser , diese schließen und auf den Kopf stellen.

    Guten Appetitt

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe statt Rotwein einen

    Verfasst von Steffi710 am 11. März 2013 - 11:28.

    Habe statt Rotwein einen trockenen Rose genommen, schmeckt wirklich toll! Allerdings schmeckt man den Alkohol schon ziemlich raus....also nix für Kinder tmrc_emoticons.;-)!

    Das Leben ist kurz - iss den Nachtisch zuerst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supi, diese Marmelade ist

    Verfasst von luzie1 am 20. Oktober 2012 - 23:00.

    Supi,


    diese Marmelade ist einfach "etwas besondeeres".


    5 Sterne mit Ausrufezeichen!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres

    Verfasst von pitka am 14. Juli 2012 - 17:00.

    Ein sehr leckeres "beschwipstes" - fruchtiges Rezept . Gerne vergebe ich dafür 5 Sterne !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry hab bei einstellen der

    Verfasst von mama judith am 28. September 2011 - 12:22.

    Sorry hab bei einstellen der rezepte noch probleme tmrc_emoticons.p .ich habe 500 ml rotwein halbtrocken genohmen. tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    CounterclockSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • EINFACH und SCHNELL

    Verfasst von Patgru am 28. September 2011 - 11:01.

    EINFACH und SCHNELL zubereitet.SCHMECKT LECKERRRR.


    Gestern stand hier noch bei den Zutaten 1/2 l Rotwein.


    Ich persönlich hatte zu den Äpfel noch etwas Zitronensaft dazu gegeben und dann erst püriert.


    An Rotwein hatte ich ca. 350 ml,.....trockenen Rotwein............,etwas Zimt und das Mark aus einer halben Vanilleschotte verwand.


    Die Garzeit mußte ich um 4 Min. verlängern,da nach etwas mehr als 9 Min. die Temperatur 100 Grad aufleuchtete......


     für das Einstellen des Rezeptes.


    5 Sterne vergebe ich gerne.........,mehr geht leider nicht.


     

       


    herzliche Grüße von Patgru  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo mama judith, wieviel

    Verfasst von cantarella am 28. September 2011 - 00:06.

    hallo mama judith,

    wieviel rotwein ????

    lg

    cantarella

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können