3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Zitronen-Gelee


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 0,75 l Apfelsaft
  • 0,05 l Zitronensaft
  • 1,5 EL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • etwas Mark einer Vanilleschote
5

Zubereitung

    (ergibt ca. 6 Gläser à 230 ml)
  1. 1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 8 Sekunden/Stufe 4 vermischen.

    2. Mindestens 15 Minuten/100°C/Stufe 2 kochen lassen (Garkörbchen als Spritzschutz auf den Deckel stellen! NICHT den Messbecher!!!)

    3. Gelierprobe machen (Tropfen Gelee auf einen Teller geben und warten, ob er fest wird... falls nicht, nochmals ein paar Minuten kochen lassen!)

    4. In saubere Gläser füllen (Sterilisieren: siehe Tipp), heiß verschließen, 5 Minuten auf den Kopf stellen und dann erkalten lassen... In dieser Zeit sollte ein Vakuum im Glas entstehen und der Deckel sich nach innen wölben.

     

    Viel Spaß beim Nachmachen! tmrc_emoticons.) 

    Schmeckt durch den Zitronensaft sehr erfrischend! tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gläser und Deckel sterilisieren:

- Gläser 30 Minuten auf 120°C Umluft (ohne Vorheizen) auf dem Rost in den Ofen

- Deckel im kochenden Wasser im Topf ca. 5 Minuten auskochen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke dir für die tolle

    Verfasst von katja_moser am 5. Oktober 2015 - 11:33.

    Danke dir für die tolle Bewertung, RaiRot! tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an werde es

    Verfasst von RaiRot am 3. Oktober 2015 - 14:22.

    Hört sich lecker an werde es gleich Morgen Testen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön für die vielen

    Verfasst von katja_moser am 24. September 2015 - 16:37.

    Dankeschön für die vielen Sterne *freu* Habe die Zeit jetzt mal im Rezept um 2 MInuten hochgesetzt. Steht ja "mindestens" so und so lange dran tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, so nun endlich Zeit

    Verfasst von Antheablue am 21. September 2015 - 22:12.

    Hallo,

    so nun endlich Zeit für die Bewertung tmrc_emoticons.) sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey auch Das mit den 3

    Verfasst von katja_moser am 20. September 2015 - 22:33.

    Hey auch tmrc_emoticons.) Das mit den 3 Minuten mehr war wohl echt gut! Meins ist zwar geliert, aber nicht so fest wie man es sonst gewohnt ist, sodass ich es im Kühlschrank habe. Werde das wohl im Rezept noch ändern. Danke dir für den Hinweis tmrc_emoticons.)

    Freue mich schon auf morgen tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey, hab dein Gelee grad

    Verfasst von Antheablue am 20. September 2015 - 19:28.

    Hey,

    hab dein Gelee grad fertig. Hab drei Minuten nachgelegt. Erste Geschmacksprobe verspricht viel!

    Sternchen vergebe ich dann morgen nach dem Frühstück tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können