3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Aprikosenmarmelade mit Amaretto Disaronno oder Grand Marnier und Vanille


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 600 g Aprikosen, : waschen, entsteinen, achteln
  • 400 g Zucker
  • 1/2 Stück Zitrone, Saft davon (20g)
  • 1 Esslöffel Amaretto Disaronno
  • 1 Stängel Vanilleshote, : der Länge nach halbiert
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  
    >  Alles vermischen und eine Stunde stehen (Mazerieren) lassen. 
    >  Aprikosen im Closed lid mit allen Zutaten 10'' Stufe 2-3 unterrühren

  2.  
    >  12 Minuten
    >  100°C
    >  Stufe 2-3 kochen

  3.  
    >  am Schluss - je nach Geschmack - ein Schuss Amaretto Disaronno hinzu fügen. 

10
11

Tipp

->  Je kürzer die Marmelade kocht, desto besser sind Farbe und Geschmack

->  Die Konsistenz ist je nachdem dann nicht so fest.
(Allerdings soll die Marmelade ja auch nicht über längere Zeit auf dem Brot "lagern" bis alles über die Finger tropft...)

Nachtrag: Wegen der Konsistenz koche ich die Marmelade nach dem TM noch in einem Topf etwas nach.

>> Ich will einfach keinen chemiegeschwängerten Gelierzucker verwenden. Macht in der Marmeladenation Frankreich auch niemand! Zitrone reicht...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Marmelade schmeckt echt

    Verfasst von Kreativ-Deko am 6. Juli 2015 - 21:42.

    Die Marmelade schmeckt echt super! Klappt wunderbar, auch ohne die Zutaten vorher durchziehen zu lassen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine echt geile Marmelade

    Verfasst von sonja1957 am 23. Juni 2014 - 12:35.

    Eine echt geile Marmelade haben gleich einen Zopf gebacken und mit der Marmelade ein Gedicht % Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Habe direkt die

    Verfasst von Asteria87 am 18. August 2013 - 16:34.

    Sehr lecker. Habe direkt die doppelte Menge gemacht, allerdings etwas abgewandelt. Habe 2 große Nektarinen genommen und das restliche Gewicht mit den Aprikosen aufgefüllt.Ergab insgesamt ungefähr 8 Gläser/Gläschen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ok, hab es einfach probiert,

    Verfasst von z_maus am 1. Juni 2013 - 20:14.

    Ok, hab es einfach probiert, nur mit Zitronensaft. Wegen zu wenig Aprikosen habe ich noch eine Banane dazu: superoberlecker!!! Vielen Dank für das tolle Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unbeschreiblich lecker. Ich

    Verfasst von GinaR. am 2. September 2012 - 22:47.

    Unbeschreiblich lecker. Ich habe letzte Woche diese Marmelade gekocht und war so davon begeistert, dass ich allen Freunden dieses Geschmackserlebnis auch gönnen wollte. Also ist sie jetzt schon alle. Ich werde auf jeden Fall nächste Woche für Nachschub sorgen. Love

    Vielen Dank für dieses leckere Rezept.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, total fruchtig

    Verfasst von Wuchtbrumme013 am 2. August 2012 - 14:04.

    Super lecker, total fruchtig und leicht zu machen!! Danke für das tolle Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können