3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Avocado-Eier-Aufstrich (keto)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Avocado-Eier-Aufstrich (keto)

  • 1 Stück Avocado, Hass, Fruchtfleisch davon
  • 3 Stück Eier, hartgekocht, halbiert
  • 20 Gramm Zitronensaft
  • 50 Gramm Senf, mittelscharf
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, schwarz, nach Geschmack
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. - Avocado halbieren, Stein entfernen und Fruchtfleisch lösen
    - in den Closed lid geben
    - hart gekochte Eier schälen und halbieren
    - in den Closed lid geben
    - restliche Zutaten in den Closed lid geben, Deckel und Messbecher aufsetzen
    - 15 Sekunden / Stufe 4
    - in ein hübsches Gefäß umfüllen und bis um Verzehr im Kühlschrank aufbewahren
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

- hält sich ca. 2 - 3 Tage im Kühlschrank
- wer es etwas pikanter mag, fügt noch etwas rote Chilipaste zu
- wem die Avocado zu sehr vorschmeckt, der kann gerne noch 1 hartgekochtes Ei ergänzen

- in Anlehnung an ein Rezept vom Blog ketogen leben - https://www.living-keto.de/rezepte/avocado-eiersalat/


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker.

    Verfasst von Silke Meyer am 14. November 2017 - 17:03.

    Sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist sehr lecker und schnell mal z.B. als Dipp zum...

    Verfasst von Flutinchen am 2. November 2017 - 08:15.

    Ist sehr lecker und schnell mal z.B. als Dipp zum Brunch zubereitet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut, habe noch Knoblauch dazu gegeben.

    Verfasst von diegabi am 7. Oktober 2017 - 08:26.

    Sehr gut, habe noch Knoblauch dazu gegeben.Smile

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können