3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Avocado-Karotten-Creme


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Avocado-Karotten-Creme

  • 1 Koblauchzehe, geschält, halbiert
  • 4 Karotten, geschält, in Stücke
  • 200 Gramm Wasser
  • 1 Teelöffel gekörnte Brühe
  • 2 Avocados, weich, Fruchtfleisch ausgelöst
  • 100 Gramm Crème fraîche
  • nach Geschmack Salz
  • nach Geschmack Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 Teelöffel Zitronensaft, frisch gepresst
5

Zubereitung

    Avocado-Kartotten-Creme
  1. 1. Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 hacken und umfüllen.

    2. Karotten, Wasser und gekörnte Brühe in den Mixtopf geben und 12 Min./100°C/Stufe 1 weich kochen.

    3. Das Kochwasser aus dem Mixtopf abgiessen (kann als Trinkbrühe verwendet werden).

    4. Die Karotten im Mixtopf ca. 10 Minuten auskühlen lassen. Danach 5 Sek./Stufe 5 mixen. Mit dem Spatel nach unten schieben.

    5. Avocado, Creme fraiche, die Gewürze, Zitronensaft und die gehackte Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 zu einer cremigen Masse verrühren. Mit dem Spatel nach unten schieben und bei Bedarf nochmals abschmecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Creme schmeck sehr gut auf Brot/Baguette.
Auch als Dip hervorragend geeignet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare