3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bärlauch-Butter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Stück

Butter

  • 250 g Butter, zimmerwarm
  • 1 Bund Bärlauch, oder Menge nach Geschmack
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • 1/2 TL Salz
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Bärlauch-Butter
  1. Bärlauchblätter waschen, gut trockentupfen und in den Mixtopf geben 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern.

    Butter, Salz und Zitronensaft dazugeben und 5 Sek./Stufe 4 vermengen.

    Anmerkung:

    Die Butter könnt ihr auch selbstverständlich auch ohne Zitronensaft zubereiten. Lässt sich gut auf Vorrat in kleinen Behältern einfrieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Sarikiz am 1. Mai 2016 - 13:26.

    Sehr lecker und schnell gemacht. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von kurti8 am 25. April 2016 - 19:36.

    Sehr lecker und schnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde die Butter jetzt gleich

    Verfasst von Nippe1211 am 24. April 2016 - 15:40.

    Werde die Butter jetzt gleich machen und freue mich auf das erste grillen

    Vielen Dank für das Rezept No counter-clockwise operation Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Bärlauchbutter

    Verfasst von brotina am 17. April 2016 - 17:54.

    Ich habe die Bärlauchbutter heute zum Grillen gemacht. Sehr lecker! Cooking 2

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnelles Rezept und

    Verfasst von Jagdbeule am 13. April 2016 - 11:29.

    Sehr schnelles Rezept und super lecker. Ich habe die Butter in einer Pralinenform eingefroren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Erste mal Bärlauchbutter in

    Verfasst von Didi168 am 11. April 2016 - 18:06.

    Erste mal Bärlauchbutter in meinem Leben gemacht und nicht das letzte mal. Super lecker. Tolles Rezept. Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben

    Verfasst von Küchenzwergi am 7. April 2016 - 13:27.

    Wir lieben Bärlauchbutter.

    Ich gebe sie auf Frischhaltefolie und drehe sie zu Rollen und gefriere sie ein.

    Sehr lecker eine Scheibe Bärlauchbutter zum Würzen in Gemüse oder in einer Soße zerlaufenlassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bärlauchbutter immer wieder

    Verfasst von Sanne39 am 7. April 2016 - 12:55.

    Bärlauchbutter immer wieder gut! Ich gefriere sie auch immer ein, leider ist die Bärlauchzeit viel zu kurz tmrc_emoticons.;) 

    Sanne39

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles, Rezept. Die

    Verfasst von nicole-ernst.huber@t-onlne.de am 7. April 2016 - 12:49.

    Tolles, Rezept. Die Bärlauchbutter ist lecker und ich gefriere sie mir immer als Vorrat ein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können