3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Barbecuesoße


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 2 Stück Zwiebeln
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • 65 Gramm Butter
  • 500 Gramm passierte Tomaten
  • 1 gestrichener Esslöffel Chilipulver
  • 80 Gramm brauner Rohrzucker
  • 8 Esslöffel weißer Balsamicoessig
  • 6 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 2 Teelöffel Tabascosauce
  • 4 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Teelöffel Senf
  • 0,5 Teelöffel Salz
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 1h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauchzehen 3 Sekunden Stufe 6, mit Spatel runter schieben und nochmal 3 Sekunden Stufe 6

  2. Butter dazugeben und 3 Minuten 100 Grad Stufe 2

  3. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 60 Minuten Stufe 1 bei 100 Grad einköcheln lassen. Sollte es zu doll kochen, könnt ihr die Temperatur zwischendurch kurz auf 90 Grad stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anmerkung: Das Rezept habe ich von Chefkoch.de vom Verfasser "timmi" und habe das Rezept für den Thermomix umgeschrieben.

Die Soße schmeckt umso besser, je länger sie einköchelt.

Ich gebe sie in heiß ausgespülte Weck-Flaschen. So ist die Soße lange haltbar.

Schmeckt warm besonders gut und kann super zu Gegrilltem oder Kurzgebratenem gereicht werden.

Mit dem Essig kann man variieren. Ich habe es schon mit Himbeeressig, Weißweinessig und rotem Balsamicoessig probiert.

Musste die Soße schon oft zu Grillfeiern mitbringen und das Rezept weitergeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare