3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Birnen Marmelade mit Granatapfel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

Marmelade

  • 500 g Birnen, frisch
  • 500 g Gelierzucker 1:1
  • 1/2 Stück Granatapfel
  • 1/2 Teelöffel Kardamon
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • Saft einer halben Zitrone
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Marmelade kochen
  1. Birnen waschen, schälen, Kerngehäuse und Stiel entfernen. Die Früchte in grobe Stücke schneiden. Zitrone halbieren und eine Hälfte auspressen.

     

    Die Birnen in den Closed lid geben und 6 Sek. Stufe 5 pürieren.

     

    Gelierzucker, Zitrone, Kardamon und Zimt zugeben und 10 Sek. Stufe 3 vermischen. Nun 15 Minuten bei 100 Grad Stufe 2 kochen.

     

    In der Zwischenzeit den Granatapfel halbieren und die roten Kerne auslösen. Das funktioniert am Besten per Hand unter Wasser (kalt) in einer großen Schüssel.

     

    Nach dem Kochen sofort die Granatapfelkerne zugeben und nochmal 1 Minute bei 100 Grad Counter-clockwise operation Stufe 2 rühren. Danach Gelierprobe machen und in Gläser abfüllen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Granatapfelkerne am Besten per Hand unter Wasser (kalt) in einer großen Schüssel auslösen. 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe diese Marmelade

    Verfasst von Thermo-Beechen am 16. Oktober 2015 - 10:26.

    Ich habe diese Marmelade gestern gekocht, weil ich einen wunderbaren Granatapfel aus der Türkei mitgebracht bekommen habe. Ich hatte nicht genug Birnen da, habe noch zwei Boskoopäpfel dazu gegeben. Und ein bißchen Zitronenschalenabrieb. Die Marmelade ist superlecker und von der Konsistenz genau richtig! Danke für dieses schöne Rezept, macht richtig Lust auf die Weihnachtszeit!  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker

    Verfasst von susi2000 am 3. Oktober 2015 - 10:12.

    super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo emZett, es stimmt, die

    Verfasst von König der Mixer am 12. Februar 2015 - 21:42.

    Hallo emZett,

    es stimmt, die Marmelade wird mit Birnen nicht ganz so fest. Ich werde beim nächsten Mal die Kochzeit noch etwas verlängern. Ich denke, wenn noch etwas Wasser verkocht, sollte es noch besser werden.Schmecken tut sie aber auch so tmrc_emoticons.)

     

    Tschö mit Ö - König der Mixer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Eine interessante

    Verfasst von Bernadette01 am 30. Dezember 2014 - 19:16.

    Lecker!

    Eine interessante Kombination, diese Birnenmarmelade kommt immer gut an! Danke für das Einstellen des Rezeptes.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo König der Mixer! Danke

    Verfasst von emZett am 21. Dezember 2014 - 12:31.

    Hallo König der Mixer!

    Danke für dieses wunderbare Marmeladenrezept.

    ich habe diese leckere Marmelade jetzt zum 2. Mal gemacht und heute 2/3 Birnen und 1/3 Äpfel (Boskop) verwendet um ein besseres Gelierergebnis zu erhalten.

    Welchen Rat hast du, um die reine Birnenmarmelade besser gelieren zu lassen?

    Geschmacklich ein absolutes Highlight in der Weihnachtszeit. Dafür gerne 5 Sterne !!

    Gruss

    emZett

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Piratenbraut1980

    Verfasst von König der Mixer am 17. Dezember 2014 - 16:13.

    Piratenbraut1980

    Leider fehlt unter Zutaten die Angabe der Zitrone

    wird gleich ergänzt. Danke für den Hinweis. tmrc_emoticons.)

    Tschö mit Ö - König der Mixer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich echt lecker!

    Verfasst von Piratenbraut1980 am 17. Dezember 2014 - 12:28.

    Geschmacklich echt lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider fehlt unter Zutaten

    Verfasst von Piratenbraut1980 am 17. Dezember 2014 - 12:08.

    Leider fehlt unter Zutaten die Angabe der Zitrone

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe sie.... Einfach

    Verfasst von Bengelmama am 22. November 2014 - 22:41.

    Ich liebe sie.... Einfach lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können