3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brombeer Maamalaad ohne Kerne


Drucken:
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

Vorbereitung

  • 650 Gramm Brombeeren, (bei mir wachsen sie wild im Garten)

Zusammenstellung

  • 350 Gramm Gelierzucker 1:1, Menge ist so viel wie Beerenmus
  • 1 Stück Zitronensaft
  • 6
    24h 25min
    Zubereitung 24h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Beeren waschen und verlesen.
    In den Mixtopf und 3 Min./ 50°C/ Stufe 2.5 erwärmen.
    In ein engmaschiges Sieb füllen (Schüssel drunter zum Auffangen des Beerenmus) und durchpassieren.
  2. Zusammenstellung
  3. Am Thermomix die Waage einstellen und das passierte Beerenmus einwiegen.
    Gewicht merken und das selbe Gewicht mit Gelierzucker einwiegen.
    Zitronensaft zufügen und das Gemisch
    30 Sek./Stufe 4 vermischen.
    Wer den Mixtopf nicht braucht, kann das Gemisch im Mixtopf lassen. Wer den Mixtopf anderweitig noch benutzen will, das Gemisch in einen Topf mit Deckel umfüllen und 24 Stunden stehen lassen.
  4. Beendigung
  5. Beeren-Zucker Gemisch zurück in den Mixtopf füllen.
    Da die Kochfunktion nur mit Zeiteinstellung funktioniert, stelle ich die Zeit auf
    20 Min./120 °C/ Stufe 1.5
    Garkorb als Spritzschutz auf den Deckel.
    Wenn die Masse sprudelnd kocht, stelle ich die Zeit auf
    4 Min./120 °C/ Stufe 1.5 (TM31 Varoma) ein.

    Danach Gelierprobe machen in Gläser füllen und verschließen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Varoma
    Varoma
    jetzt kaufen!
  • Schmetterling
    Schmetterling
    jetzt kaufen!
  • Gareinsatz
    Gareinsatz
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
11

Tipp

- Maamalaad, weil es bei uns früher Marmelade war Smile.
- Gelierzucker habe ich in einer verschließbaren Dose, da der Gelierzucker verschiedene Bestandteile hat und evtl. nicht richtig gemischt ist. Dose verschlossen schütteln und drehen, dann müsste der Zucker gut gemischt sein und kann auch für weniger als 1Kg Obst verwendet werden.
- 24 Stunden stehen lassen habe ich von meiner Mama noch gelernt, dass sich Zucker und Beeren gut vermischen.
- Meine Gläser haben eine Füllmenge von ca. 100 ml.
- ich gebe vor dem Verschließen der Gläser Rum o.Ä. zum weiteren Desinfizieren in die Deckel.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare