3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brotaufstrich Tomate-Mandel vegan meditteran


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

  • 1 Stück Zwiebel, geschält und halbiert
  • 1 Packung Tomatenmark (Tube)
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g gehackte Mandeln
  • Salz + Pfeffer nach Geschmack
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel im Thermomix 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.

    Mit dem Spatel nach unten schieben. Olivenöl und gehackte Mandeln zugeben und 3 Minuten bei 100° C Counter-clockwise operation Stufe 1 dünsten.

    Tomatenmark zugeben und kurz auf Stufe 3-4 Counter-clockwise operation glatt rühren.

    Wer den Aufstrich fein haben möchte püriert das Ganze im No counter-clockwise operation.

    In ein sauberes Schraubglas füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

     

    Ist ein toller Brotaufstrich als Alternative zu den gekauften Produkten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Auf der Suche nach veganen Aufstrichen bin ich auf...

    Verfasst von fluffabelle am 11. November 2016 - 16:46.

    Auf der Suche nach veganen Aufstrichen bin ich auf diesen hier gestoßen. Habe ihn letzte Woche gemacht und er kam bei der ganzen Familie super an!

    Ich habe jedoch ganze Mandeln vewendet und sie vorher 8 Sek. bei Stufe 6 gehackt. Ich habe auch nur einen halben Zwiebel verwendet, was nach unserem Geschmack gereicht hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept ausprobiert;

    Verfasst von sandra 2015 am 13. Januar 2016 - 00:26.

    Habe das Rezept ausprobiert; mein Mann und ich fanden es sehr lecker, auch so mit der ganzen Zwiebel tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute das Rezept mal

    Verfasst von rotezora83 am 23. Dezember 2015 - 22:08.

    Habe heute das Rezept mal nachgekocht und es ist sehr lecker. Würde aber persönlich das nächstemal nur eine halbe Zwiebel nehmen, ist doch etwas zu viel davon tmrc_emoticons.p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können