3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Curry-Orangensenf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Orangensenf

  • 50 g Senfkörner
  • 150 g Orangenfilets
  • 50 g Agavendicksaft
  • 50 g weißen Balsamico Essig
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Currypulver
5

Zubereitung

  1. Senfkörner in den Closed lid geben und 1 Min./St.10 mahlen, umfüllen.

    Orangenfilets und Dicksaft im Closed lid 10 sek./St.6 zerkleinern, anschießend 5 Min./100°C/St.1 erhitzen.

    Essig, Gewürze und Senfmehl zugeben und 10 Min./St.2 rühren.

    Senf in heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen.

    Abgekühlten Senf vor Verzehr ca. 2 Wochen im Kühlschrank ziehen lassen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ein gutes Curry, vielleicht sogar ein selbstgemachtes verfeinert erheblich den Geschmack tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von ratzmummel am 9. Januar 2017 - 19:57.

    Hallo,

    ich habe den Senf zu Weihnachten verschenkt und Alle sind begeistert.

    Danke für s einstellen und 5 Sterne von mir.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diesen Senf schon einige Male gemacht -...

    Verfasst von julia_bremen am 15. September 2016 - 07:52.

    Ich habe diesen Senf schon einige Male gemacht - Zeit ihn endlich zu bewerten... Spitzenklasse! Er ist soo lecker, dass ich mit der Produktion kaum hinterher komme. Kaum ist er gereift, ist er auch schon alle. Nur zu empfehlen! Vielen Dank für dieses Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sonnisonnenschein, das

    Verfasst von yogarana am 14. Januar 2016 - 16:35.

    Hallo sonnisonnenschein,

    das freut mich tmrc_emoticons.D

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept hatte ich mir

    Verfasst von sonnisonnenschein3 am 14. Januar 2016 - 15:47.

    Dieses Rezept hatte ich mir ausgesucht um meinen ersten Versuch zu starten selbst Senf herzustellen. Und es hat wunderbar geklappt!!! tmrc_emoticons.) Vielen Dank für das Rezept, sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können