3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Currysauce mit Pflaumen - Currywurst


Drucken:
4

Zutaten

2 Liter

Sauce

  • 750 g Pflaumen
  • 0,3 Liter Saft von den Pflaumen
  • 0,5 Liter Cola
  • 800 g Tomaten-Ketchup
  • 2 EL Zitronensaft
  • 4 EL Worcestersauce
  • 6 EL Currypulver gelb
  • 1 EL Chilliflocken , getrocknet und gemörsert
  • 1 EL Heinz Hot Sauce
  • 1 EL Meersalz
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Curcuma
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Ingwerpulver
  • 1 EL brauner Zucker
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Pflaumen, Saft und Cola in den Mixtopf geben und 20 Min./Varoma/Stufe 2 einköcheln.


    Dann 15 Sek./Stufe 10


    Dann alle restlichen Zutaten dazu geben

    30 Sek. /Stufe 4 und dann 8 Min./100°C/Stufe 3

    Heiß in gespülte Gurkengläser füllen und auf dem Kopf stehend abkühlen lassen, ist dann mehrere Wochen haltbar.


    Die Sauce ist schon gut würzig,

    für Kinder nehme ich nur 1/2 TL Chilli und 1 TL Hot Sauce
10
11

Tipp

Ich grille dazu von oben eingeritzte Rote (Rindswürstchen)

 

Beilagen: Pommes, Brötchen oder ungetoastetes Toastbrot


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare