3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Currysoße


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Soße

  • 5 Stück mittelgroße Zwiebeln
  • 1 Esslöffel Rapsöl.
  • 3 Esslöffel Currypulver
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 4 Esslöffel Acentino Basalmico
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 1 gestr. TL Chillipulver
  • 100 g Wasser od. Tomatensaft
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Prise schwarzen Pfeffer
  • 2 geh. EL Rohrzucker
  • 2 geh. TL Paprika, rosenscharf
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Pikant scharf!
  1. Zuerst Zwiebel in Stücke im Mixtopf 5 sec./Stufe 5 zerkleinern, mit Spatel nach unten schieben. Rapsöl zugeben und 5 Min./Varoma/Stufe1 dünsten. Currypulver und Tomatenmark zufügen und nochmals 1 Min.Varoma/Stufe 1 dünsten. Mit Essig ablöschen. Geschälte Tomaten und Wasser od. Tomatensaft  mit dem Chillipulver zufügen und 5 Min./90C/Stufe 1sämig kochen. Restliche Zutaten und Gewürze zufügen und 1Min./Stufe3 verrühren. Evt.  je nach Geschmack abschmecken.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare