3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Currywurst Sauce - irre lecker


Drucken:
4

Zutaten

5 Person/en

Currywurst Sauce - irre lecker

  • 1 Liter Cola, Muss nicht das Original sein
  • 200 Gramm Apfelmus, Ohne Stückchen
  • 35 Gramm Currypulver, Normales od. scharfes, wer mag
  • 10 Gramm rotes Tabasco, oder die schöne scharfe rote Asiasoße :-)
  • 2-3 Esslöffel Worcestershire-Sauce, ca. 40ml
  • 1 Esslöffel Limettensaft, Limette ist milder als Zitrone
  • 800 Gramm Tomatenketchup, Muss keine Marke sein, ich nehme alle Zutaten von A.... Süd
  • 1 Prise Salz, fein
5

Zubereitung

    Das aufwendigste zuerst:
  1. Cola in dengießen und bei 120°C Stufe 2 reduzieren/einkochen.
    Das dauert ca. 25-30 min. Thermi trotzdem vor Ablauf im Auge behalten, manchmal geht's auch schneller.
  2. Restliche Zutaten bis auf das Salz zu der reduzierten Cola geben und 5-7 min Stufe 2,5 / 3 bei 80°C unterrühren. Die Geschwindigkeit sorgt für gutes Vermengen der Zutaten ( ich verzichte wegen der starken Färbewirkung des Curry auf den Schmetterling).
  3. Mit Salz abschmecken, fertig!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wir braten die gebrühten Grillwürstchen in der Pfanne auf dem Herd dazu. Man kann die Sauce aber auch heiß in Gläser/Flaschen abfüllen und bevorraten. Sofort verschließen und 10 min auf den Kopf stellen .

Für Vegetarier empfehlen wir Räuchertofu zu würfeln und anzubraten, oder Seitanwürstchen als Alternative zum Fleischgericht

Dieses Rezept lässt sich im TM5 mengenmäßig verdoppeln, es ergibt ca. 1 l Sauce. Für eine Party habe ich die gebratenen Würstchen in Stücke geschnitten, und dann am nächsten Tag die Sauce auf dem Herd erhitzt . Die Würstchenstückchen unterheben, warmziehen und fäddisch.

Super geeignet für hungrige Fußballgucker 😋


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare