3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dänische Remoulade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Für die Remoulade

  • 4 EL Mayonaise
  • 1 EL Kapern in Lake
  • 1 EL Aprikosenkonfitüre
  • 1/2 Stück Gurke, (sauer oder süß eingelegt)
  • 1 TL Senf, süß
  • 1 Stück Schalotte, (oder 1/2 Zwiebel)
  • 2 EL Schnittlauch, (kann auch TK sein)
  • 1/2 TL Curry
  • 1 Prise Ingwer
  • 1 EL Joghurt
  • 1 Stück Sardellenfilet, oder 5cm Sadellenpaste
  • 1 TL Zitronensaft
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Dänische Remoulade
  1. 1. Alle Zutaten in den Closed lid geben

  2. 2. 15 Sekunden auf Stufe 6 mischen/zerkleinern

  3. 3. Umfüllentmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Im Kühlschrank bekommt die Remoulade nach ca. 2 Stunden eine feste Konsistenz.

Schmeckt super zu Raclette/Fondue/HotDogs etc


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Remoulade ist super-lecker - ich habe...

    Verfasst von Maikatze am 9. Oktober 2017 - 10:22.

    Die Remoulade ist super-lecker - ich habe höchstes Lob dafür bekommen!
    Die Mayonaise hatte ich allerdings auch sebstgemacht.
    Das Rezept wird bald wieder gemacht Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Remoulade. Wird

    Verfasst von Niederrheinkaefer am 6. August 2016 - 17:37.

    Super leckere Remoulade. Wird es wieder geben. Danke fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker hat allen in

    Verfasst von Babsi4011 am 22. Mai 2016 - 11:20.

    Super lecker hat allen in meiner Familie geschmeckt. Ich habe nur die Sardellen weg gelassen. Aber denke beim nächsten mal kommen die auch mit rein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • An sich ist die Soße sehr

    Verfasst von Tippeline am 29. Februar 2016 - 14:08.

    An sich ist die Soße sehr lecker - nur schade, dass Fertig-Mayonnaise im Rezept verwendet wurde bzw das Rezept nicht darauf aufgebaut ist, dass man die Mayonnaise als ersten Schritt selbst macht.

    Hab mir also ein Mayo-Rezept gesucht und dann mit der Mayo die dänische Soße.

    Aber natürlich hält sich so die Soße nur sehr kurz bzw. sollte noch direkt verzehrt werden, wenn sie auf dem Tisch neben Raclette usw steht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo kannst du mir sagen wie

    Verfasst von ttricksi am 17. Januar 2016 - 12:32.

    hallo

    kannst du mir sagen wie lange die Remoulade haltbar ist?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe Sardellen weggelassen.

    Verfasst von marlene1606 am 3. Januar 2016 - 02:01.

    Habe Sardellen weggelassen. Super lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe alles reingetan was im

    Verfasst von Patrilexi am 2. Januar 2016 - 16:07.

    Habe alles reingetan was im Rezept stand. Diese Remoulade ist toll und schmeckt mir richtig lecker. Das Rezept ist gespeichert und wird wieder gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe Kapern & Ingwer

    Verfasst von jettelchen16 am 22. November 2015 - 16:33.

    Habe Kapern & Ingwer weggelassen.... Die Soße ist echt lecker.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super lecker! Danke

    Verfasst von Sanne-72 am 29. Juli 2015 - 12:36.

    Schmeckt super lecker! Danke für das tolle Rezep! 

    Gibt es bei uns regelmäßig zu gebratenem Fisch. In Süddeutschland ist dänische Remoulade kaum zu bekommen, und hier weiß ich, was drin ist...

    Habe allerdings Kapern und Sardellen weggelassen, dann schmeckt's auch den Kindern.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können