3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Energiekick: Joghurtcreme mit Avocado


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Advocado
  • 3 ungespritzte Limetten
  • 4 EL Puderzucker
  • ca. 300 g Joghurt
  • 125 ml Sahne
  • zum Garnieren Minzeblättchen
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Schmetterling in den TM und Sahne steif schlagen. Umfüllen und kaltstellen. Eine halbe Limette zum Garnieren aufheben. Von der anderne Hälfte die Schale im TM fein zerkleinern(oder extra fein reiben). Fruchtfleisch aus der Advocado lösen, mit dem Saft zweier Limetten und dem Puderzucker ein paar Sekunden auf Stufe 6 pürieren .Geriebene Limettenschale dazu und umfüllen. Joghurt und Sahne unterheben. In kleine porzellan Becher füllen und für 30 Min. ins Gefrierfach. Mit Minze und Limette garnieren vor dem Servieren!

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sahne schlagen im Rezept.

    Verfasst von Hiezoo am 3. Juni 2011 - 17:36.

    Zum Sahne schlagen im Thermomix benötigt man 2 Becher Sahne :=)))

    Also die Menge besser mit der alten Methode herstellen.

    Sonst ein absolut tolles Rezept, sehr erfrischend. Ich habe es jetzt mit frischen Erdbeeren serviert und es war ein Erfolg.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können