3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdnussbutter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

  • 200 g Erdnüsse ungesalzen
  • 50 g Erdnüsse gesalzen
  • 1 EL Honig, knapp 10 g, je nach Geschmack
  • 5 g Zucker
  • 1 EL Erdnussöl
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    leckere Erdnussbutter
  1. 1. Ungesalzene und gesalzene Erdnüsse in den Closed lid und etwa 10 sec. Stufe 10 zerkleinern (man kann auch etwa 20 sec. nehmen, dann ist es feinere Erdnussbutter).

    2. Honig, Zucker und Erdnussöl Hinzufügen und etwa 5 sec. Stufe 2,5 mischen.

    3. Es sollte jetzt eine gleichmäßige Masse sein, wer will kann noch ein paar Erdnüsse dazu machen, damit es Erdnussbutter "crunchy" wird. Einfach dann auf Counter-clockwise operation und nochmals ein paar sec. rühren.

    4. Ernussbutter in ein Glas/eine Schüssel/ einen Behälter und genießen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und einfach. Ich habe jedoch gesalzene...

    Verfasst von sk545 am 4. Oktober 2016 - 16:50.

    Sehr lecker und einfach. Ich habe jedoch gesalzene Erdnüsse (200g) verwendet und dabei die Menge Honig gleich gelassen. Ein klein wenig mehr Zucker (max 5g mehr) und schmeckt einwandfrei. Die gesalzenen sind einfacher zu bekommen. Salz-Honig geht einfach immer tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Erdnussbutter gemacht, schmeckt allen...

    Verfasst von do51 am 1. Oktober 2016 - 10:47.

    Habe die Erdnussbutter gemacht, schmeckt allen sehr gutSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und schmeckt

    Verfasst von rimini19301 am 20. Februar 2016 - 22:36.

    Schnell gemacht und schmeckt sehr gut. werde nie mehr Erdnussbutter kaufen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • diegabi schrieb: Sehr gut vom

    Verfasst von icecreamlover am 9. November 2015 - 23:14.

    diegabi

    Sehr gut vom Geschmack und leicht zu machen.

    Wie lange hält das im Eiskasten?

     

    Äh keine Ahnung. Ich habe ein Glas gemacht und das hielt nicht lange tmrc_emoticons.) aber auch nur, weil es gegessen wurde  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut vom Geschmack und

    Verfasst von diegabi am 26. Oktober 2015 - 08:38.

    Sehr gut vom Geschmack und leicht zu machen.

    Wie lange hält das im Eiskasten?

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super

    Verfasst von Schnegge1980 am 15. Oktober 2015 - 17:15.

    Hat super funktioniert!                                                Habe die Erdnussbutter für ein Rezept gebraucht, war sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können