3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Frühstück mit Hugo


Drucken:
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

Zutaten

  • 400 g Prosecco
  • 300 g Wasser
  • 250 g Holundersirup
  • 50 g Limettensaft, frisch gepreßt
  • 1 Päckchen Zitronensäure
  • 750 g Gelierzucker 2:1
  • 20 Blätter Pfefferminze, frisch
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Prosecco, Wasser, Sirup und Limettensaft mit den Pfefferminzblättern in den Mixtopf einwiegen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

    Mit Hilfe des Gareinsatzes filtern, Flüssigkeit zurück in den Mixtopf und anschließend den Gelierzucker und die Zitronensäure dazugeben.

    15 Minuten auf 100° Stufe 2 zum kochen bringen und für mindestens 3 Minuten kochen lassen!

    (nach 12 Min. sollten die 100° erreicht sein)

    In saubere, heiß ausgespülte Twist-off Gläser füllen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bitte vor dem zubereiten die Kommentare lesen, weil das Gelee so leider bei mir nicht fest geworden ist!

Dort gibt es schon diverse hilfreiche Tipps!

Werde das Rezept bei erfolgreicher Neuproduktion aktualisieren!

Also wenn man zusätzlich noch Gelierfix dazugibt funktioniert es!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Meins ist leider auch nicht

    Verfasst von pede65 am 6. Februar 2016 - 08:02.

    Meins ist leider auch nicht fest geworden aber der Geschmack ist top! Ich gebe die Hoffnung nicht auf dass es irgendwann mal klappt...was andere können bekomme ich doch auch hin Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir hats auch nicht

    Verfasst von resita am 17. Juni 2015 - 11:32.

    Bei mir hats auch nicht geklappt! tmrc_emoticons.(

    Bin genau nach den Kommentaren gegangen, trotzdem ist das Gelee nicht fest geworden.

    Vielleicht liegt es an der Marke des Gelierzuckers und fix?

    Geschmacklich wäre es gut gewesen. Ich habe es dann nocheinmal mit noch einem Gelierfix gekocht. Wird noch immer nicht fest und schmeckt auch nicht mehr so gut!

    Ich weiß nicht ob ichs nocheinmal probieren soll?

     

    Liebe Grüße Resi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für dieses

    Verfasst von Museumstag14 am 7. Januar 2015 - 17:12.

    Vielen lieben Dank für dieses Rezept!

    Ich komme garnicht hinterher mit kochen, weil die Nachfrage sooooo groß ist  tmrc_emoticons.;-)

    Toll, lecker, weiter zu empfehlen!

    Museumstag14

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nicht gelungen Mein

    Verfasst von Bernadette01 am 30. Dezember 2014 - 19:14.

    Nicht gelungen tmrc_emoticons.(

    Mein Frühstück mit Hugo wollte einfach nicht fest werden. Vielleicht habe ich ja auch was flasch gemacht, egal, Jetzt wird das Gelee nicht zum Frühstück verzehrt, sondern zum Pudding .... gegessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   jetzt hab ich mich

    Verfasst von inad1972 am 9. Juli 2014 - 12:38.

    [[wysiwyg_imageupload:10620:]]Hallo,

     

    jetzt hab ich mich endlich auch getraut das Gelee zu kochen tmrc_emoticons.-)

    gespeicher hatte ich es ja schon lange.

    Prosecco, Wasser, Sirup, Minze und Limettensaft hab ich nach den Mengenangaben wie im

    Rezept verwendet Gelierzucker habe ich 500g 3 plus 1 genommen dazu gleich ein Päckchen 25g

    Gelierfix 3 zu 1 und ein Päckchen Zitronensäure a 5g. Das Ganze habe ich 20Minuten bei 100 Grad Stufe 3

    gekocht (die letzten paar Minuten sollte man dabei stehen wegen überkochen).Nach dem kochen habe ich kurz

    eine Gelierprobe genommen und das war schon gut tmrc_emoticons.-)

    Das Gelee ist super geworden und wir habeb es heute schon zum Frühstück genossen.....einfach wunderbar!!!

    Also traut euch es nachzukochen!

    Liebe Grüße

    inad1972

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich hab heute den Gelee

    Verfasst von summsummbiene78 am 30. April 2014 - 21:14.

    Also ich hab heute den Gelee gekocht. .

    Zum Testen habe ich nur die Hälfte der Zutaten genommen. Den angegebenen Gelierzucker habe ich durch 300 Gramm Gelierzucker 3:1 ersetzt und ein Päckchen Zitronensäure dazugeben. 

    Dann alles 20 Minuten bei 100 Grad gekocht. 

    Hat super geklappt, ist fest geworden und super lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, heute den zweiten Versuch

    Verfasst von Kiana2910 am 17. Dezember 2012 - 16:24.

    So, heute den zweiten Versuch gestartet.

    Und siehe da, es ist wieder schief gegangen!  Habe zusätzlich ein zweites Gelfix und zweimal Zitronensäure hinzu gegeben. Es war genau so flüssig wie beim ersten mal. Dann habe ich alles abkühlen lassen und dann mit Sofortgelantine angerührt. Und, naja.... ist alles klumpig. 

    Werde mich jetzt auf die suche nach einem neuen Rezept machen! 

    Schade um die Zutaten! 

    Kiana

     

    *** Es ist das Herz, das gibt. Die Hände geben nur her.***

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute als Geschenk

    Verfasst von Thermofan61 am 16. Dezember 2012 - 15:17.

    Heute als Geschenk hergestellt. Habe gleich ein Päckchen Gelierfix dazugegeben und siehe da, es ist prima geliert.Kostprobe schon genommen. sehr lecker. Bin gespannt, was die Beschenkten dazu sagen.

    Thermofan61

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kiana, ich hatte ja

    Verfasst von Mixperle am 15. Dezember 2012 - 23:20.

    Hallo Kiana, ich hatte ja leider auch Fehlversuche, zum guten Schluss habe ich Blattgelatine genommen und dann wurde es aber richtig fest! Toi toi toi das du es hinbekommst, schmecken tut es nämlich soooo gut!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo und guten Morgen, ich 

    Verfasst von Kiana2910 am 15. Dezember 2012 - 09:10.

    Hallo und guten Morgen,


    ich  war wirklich mutig und habe alles nach Anweisung gemacht. Zum guten Schluss habe ich eine Tüte Gelierfix (allerdings 3:1) nachgegeben und dann nochmal 25 Min./100 Grad/St.1 kochen lassenDas Ende vom Lied war leider, dass das Gelee heute morgen wie ein Dickflüssiger Holunder-Prossecco Saft daher kommt. Es ist nichts steif geworden. tmrc_emoticons.((  tmrc_emoticons.((  tmrc_emoticons.((   tmrc_emoticons.(( Nun bin ich etwas verzweifelt. Ich habe keine Ahnung wie ich das jetzt fest bekomme und ich möchte die Gläschen doch an Weihnachten verschenken.Muss ich ein anderes Gelierfix nehmen, evtl. 1:1 oder 2:1? Habe zwar schon gegoogelt was man in diesem Fall macht, aber ehrlich gesagt bringt mich das schon recht durcheinander.Ich bin für jeden Tip offen.Gebe die Hoffnung nicht auf und bin mir sicher das ihr mir weiterhelfen könnt.Habt vielen Dank tmrc_emoticons.D LG


    Kiana

    *** Es ist das Herz, das gibt. Die Hände geben nur her.***

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kiana2910 schrieb: Hallo ihr

    Verfasst von Mixperle am 14. Dezember 2012 - 14:47.

    Kiana2910


    Hallo ihr Lieben,


    Frühstück mit Hugo wird heute zum ersten mal in Masse produziert um sie an Weihnachten zu verschenken. Allerdings habe ich noch NIE zuvor Gelees oder Marmelade hergestellt *schäm*. Aber dank Thermi brauche ich mir wohl keine Gedanken zu machen tmrc_emoticons.-)


    Ich würde aber gerne noch wissen ob ich 1 Beutel Gelierfix einfach in die zuvor gekochte Flüssigkeit gebe oder ob ich einen Teil vorher rausnehmen muss?


    Oder gibt es zur Festigkeit noch andere Tips? Möchte nicht mit Aga Aga oder Pektin arbeiten weil ich damit noch nie gearbeitet habe.


    Vielen Dank und ich wünsche euch noch eine schöne Weihnachtszeit


    Liebr Grüsse


    Kiana



    Kiana schön das du mutig an die Sache ran gehst, was steht denn auf deiner Tüte Gelierfix?


    Lies dir doch nochmal den Beitrag von babsenergetix durch.....viel Erfolg und berichten bitte!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ihr Lieben, Frühstück

    Verfasst von Kiana2910 am 14. Dezember 2012 - 12:32.

    Hallo ihr Lieben,

    Frühstück mit Hugo wird heute zum ersten mal in Masse produziert um sie an Weihnachten zu verschenken. Allerdings habe ich noch NIE zuvor Gelees oder Marmelade hergestellt *schäm*. Aber dank Thermi brauche ich mir wohl keine Gedanken zu machen tmrc_emoticons.-)

    Ich würde aber gerne noch wissen ob ich 1 Beutel Gelierfix einfach in die zuvor gekochte Flüssigkeit gebe oder ob ich einen Teil vorher rausnehmen muss?

    Oder gibt es zur Festigkeit noch andere Tips? Möchte nicht mit Aga Aga oder Pektin arbeiten weil ich damit noch nie gearbeitet habe.

    Vielen Dank und ich wünsche euch noch eine schöne Weihnachtszeit

    Liebr Grüsse

    Kiana

    *** Es ist das Herz, das gibt. Die Hände geben nur her.***

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Idee, werde ich mir für

    Verfasst von Kallewirsch am 1. November 2012 - 17:31.

    Super Idee, werde ich mir für andere Gelees merken. tmrc_emoticons.)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zusammen! kleine

    Verfasst von babsenergetix am 1. November 2012 - 13:31.

    Hallo Zusammen!

    kleine Ergänzung tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Ich habe mich nochmal mit meinen nicht festgewordenen "HUGO" beschäftigt.

    Ich habe davon 900gr mit einem Beutel Gelierfix vermischt und musste ihn noch 25min/100Grad/St.1 kochen. Jetzt ist das Gelee fest geworden und hat uns bereits zum Frühstück geschmeckt.

    Ist aber nur eine Alternative, wenn euer Gelee nach diesem Rezept nicht festgeworden ist und ihr die Zutaten nicht wegwerfen möchte.

    Babsenergetix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn jemand das Gelierproblem

    Verfasst von aw73 am 29. Oktober 2012 - 21:03.

    Wenn jemand das Gelierproblem in Griff gekiegt hat, bitte unbedingt posten! Ich will das auf jeden Fall mal probieren, die Idee ist super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...hallo???!!! Es besteht

    Verfasst von Delphinfrau am 29. Oktober 2012 - 20:49.

    ...hallo???!!! Es besteht NICHT der allergeringste Anlaß, dieses Rezept zu entfernen... tzzzz!!! 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Natürlich bleibt das Rezept

    Verfasst von Kochsuse am 29. Oktober 2012 - 19:00.

    Natürlich bleibt das Rezept drin, Mixperle. Mein Versuch wäre auch mit Gelierfix zu arbeiten oder halt einfach länger kochen.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ute1963 schrieb: Du warst es

    Verfasst von Delphinfrau am 29. Oktober 2012 - 13:09.

    Ute1963

    Du warst es Delphinfrau, du hast mich mit dem Herzchen verwirrt! Ich dachte es sei Patgrus Herzchen! Big Smile  Ich hoffe du bist nicht böse!

    ja, ich war's...  natürlich bin ich NICHT böse...  

    P.S.: DANKE, liebe Kallewirsch, für Deine klaren Worte... Du sprichst mir aus der Seele!!! 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich danke euch für die

    Verfasst von Mixperle am 29. Oktober 2012 - 12:57.

    Ich danke euch für die Herzchen und Sterne und vor allem für den Zuspruch! tmrc_emoticons.)

    Ich werde es sicher drin lassen denn der Grundgedanke ist sooo lecker und so eine schöne Geschenkidee!

    Gemeinsam finden wir auch eine Lösung für das gelieren!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir hat der Hugo am Samstag

    Verfasst von ulli2 am 29. Oktober 2012 - 11:42.

    Mir hat der Hugo am Samstag sehr gut geschmeckt. Danke Mixperle für das tolle Rezept. 5 Sterne bekommst du von mir. 

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


    "Carl Spitteler" 



    Liebe Grüße Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir hat dieses Gelee, am

    Verfasst von Dokonaca am 29. Oktober 2012 - 11:33.

    Mir hat dieses Gelee, am Wochenende, sehr gut geschmeckt, deshalb vergebe ich 5 Sterne. Werde es auch mal ausprobieren, würde es nämlich auch sehr gerne an meine Freundinnen verschenken.

                                                           

     


    Liebe Grüße Doris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Hugo wurde lecker ,

    Verfasst von UteFlaig am 29. Oktober 2012 - 11:26.

    tmrc_emoticons.) Mein Hugo wurde lecker , lecker , lecker . Ich nahm zu dem Gelierzucker noch ein  Beutelchen Gelierfix , jetzt hat sie die richtige Festigkeit , nicht zu fest und auch nicht mehr flüssig. Holunder wird auch beim Blütengelee nicht ganz so fest wie andere Gelees. Wir mögens aber so. Tolle Idee, mal was anderes . Vielen Dank Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixperle ich nehme zum

    Verfasst von Bella 67 am 29. Oktober 2012 - 10:32.

    Hallo Mixperle

    ich nehme zum kochen von Marmeladen und Gelees immer Apfelpektin aus dem Reformhaus.

    Bei Früchten mit wenig Pektingehalt gebe ich 2 Esslöffel Apfelpektin dazu,

    die Marmeladen und Gelees sind immer fest geworden.

    Gesünder ist es ebenfalls als wenn man die Menge des Gelierzuckers erhöht.

    Gutes Gelingen

    Bella

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Du warst es Delphinfrau, du

    Verfasst von Ute1963 am 29. Oktober 2012 - 08:46.

    Du warst es Delphinfrau, du hast mich mit dem Herzchen verwirrt! Ich dachte es sei Patgrus Herzchen! Big Smile  Ich hoffe du bist nicht böse!

    blatt-0045.gif von 123gif.de
    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • so ist es Patgru! Geschmeckt

    Verfasst von Ute1963 am 29. Oktober 2012 - 08:45.

    so ist es Patgru! Geschmeckt hat es mir gestern auf dem Oktobertreffen so was von! Ich werde es bestimmt die Tage selber nachkochnen Von mir bekommst du daher schon mal 5 Sterne!

    blatt-0045.gif von 123gif.de
    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, jetzt muss ich ebenfalls

    Verfasst von Kallewirsch am 29. Oktober 2012 - 06:52.

    So, jetzt muss ich ebenfalls noch meinen Senf dazugeben. Einige User scheinen zu vergessen, dass wir hier keine Profiköche sind, sondern unsere Rezepte aus Freude  einstellen. Da kann schon mal etwas in die Hose gehe. Außerdem hast Du darauf hingewiesen, dass es nicht gelierte. Forderungen, dass solche Rezepte gelöscht werden sollten, finde ich reichlich übertrieben. Wir sind hier eine Gemeinschaft, die kreativ zusammenarbeiten sollte und gemeinsam gibt es immer Lösungen.

    Ich schließe mich Miches Meinung an, etwas mehr Gelierzucker und längere Kochzeit, dann müsste es passen. Ist mir ja selbst auch schon passiert, dass mich ein Gelee "gehundst" hat.

    Herzchen habe ich schon mal hier gelassen. Big Smile


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ute1963 schrieb: so ist es

    Verfasst von Delphinfrau am 29. Oktober 2012 - 00:17.

    Ute1963

    so ist es Patgru! 

    ...was ist mit Patgru? Das konnte ich hier noch net finden... oder muß ich noch weiter zurückgehen auf den Seiten? Ich geh mal suchen... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mugglmama schrieb: Hallo

    Verfasst von Delphinfrau am 28. Oktober 2012 - 20:47.

    Mugglmama

    tmrc_emoticons.(

    Hallo Mixperle,

    schade um die guten Zutaten die ich verbraucht habe (selbst gemachter Holundersirup) .Meiner ist nach Tagen noch nicht fest.Ändere bitte das Rezept oder streiche es.Hörte sich sehr lecker an,aber schade.

    Leider keine Sterne

    Muggl

    ...warum soll sie denn das Rezept "streichen"??? 

    a) hat sie bereits die Lösung präsentiert - mehr Gelatine dran und 

    b) hat sie uns um Ratschläge gebeten... 

    also - diese, Deine Forderung finde ich "merkwürdig"... bis unberechtigt... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mixperle, ich würde etwas

    Verfasst von Miche am 28. Oktober 2012 - 20:42.

    Mixperle, ich würde etwas mehr Gelierzucker nehmen und das Ganze länger kochen lassen. Gelee hat manchmal seine Mucken und oft wird es erst fest, wenn es einen Tag gestanden ist. Werde das Rezept bald probieren und dann berichten

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixperle, gib bloß

    Verfasst von Thermoguzzi am 28. Oktober 2012 - 20:12.

    Hallo Mixperle,

    gib bloß nicht gleich auf und lösche das Rezept nicht  Love

    Leider hab ichs noch nicht probiert und ich komme die nächsten Tage wohl auch nicht dazu. Aber ich würde mal empfehlen, das Gelee im Glas zurück in den TM zu kippen und nochmals zu kochen. Irgendwann muß es doch gelieren. tmrc_emoticons.|

    Mein Holunderblütengelee mit Apfelsaft und die Variante mit Prosecco, die ich mit frischen Blüten eingestellt habe, mußte ich auch schon ein paarmal 10 Min. länger kochen, damit es geliert und ich koche es sogar auf Varoma statt bei 100 °C. Komischerweise ist die Zeit immer unterschiedlich, woran dies liegt, weiß ich allerdings auch nicht. Ich lasse es immer im Closed lid ein wenig auskühlen und schau dann, ob es geliert, dann koch ich es nochmal auf, bevor ich es in Gläser fülle. Geliert es nicht koche ich es natürlich noch länger. Das hat bisher dann immer funktioniert. tmrc_emoticons.;)

    Es könnte natürlich sein, daß Sirup nicht geliert, aber probieren geht über studieren. 

    Viel Erfolg! tmrc_emoticons.)

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Hugo ist leider auch

    Verfasst von Fischdrea am 28. Oktober 2012 - 18:24.

    Mein Hugo ist leider auch nicht fest geworden. Auch nicht in der Nacht draußen bei eisiger Kälte. Die Bewertungen habe ich leider auch zu spät gelesen, sonst hätte ich ihn erst garnicht ausprobiert. tmrc_emoticons.-(

    Schade , um die guten Zutaten.  

     

     


      LG   DREA

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixperle, mein Gelee

    Verfasst von babsenergetix am 28. Oktober 2012 - 11:05.

    Hallo Mixperle,

    mein Gelee ist leider auch nicht fest geworden. tmrc_emoticons.(( Wirklich sehr schade um die wertvollen Zutaten! Schmeckt aber nach Hugo, vielleicht kann ich die Flüssigkeit noch anders verwenden, habe aber noch keine Idee.

    Ich habe mich auch im Internet umgesehen, da wird der Gelee immer nur mit den Blüten hergestellt. Kann es also an den 250gr Sirup liegen??? Vielleicht bekommen wir gemeinsam das Rezept ja doch noch hin (und dann gibt es auch die Sternchen tmrc_emoticons.) ). Wäre doch wirklich ein tolles Weihnachtsgeschenk für alle Hugo-Begeisterte tmrc_emoticons.;) .

    LG Babsenergetix

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixperle, schade um die

    Verfasst von Mugglmama am 28. Oktober 2012 - 08:50.

    tmrc_emoticons.(


    Hallo Mixperle,


    schade um die guten Zutaten die ich verbraucht habe (selbst gemachter Holundersirup) .Meiner ist nach Tagen noch nicht fest.Ändere bitte das Rezept oder streiche es.Hörte sich sehr lecker an,aber schade.


    Leider keine Sterne


    Muggl

                    


    Träume nicht dein Leben ,


    sondern lebe deinen Traum.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für eure Herzchen

    Verfasst von Mixperle am 26. Oktober 2012 - 01:58.

    Vielen Dank für eure Herzchen vergabe, ich freue mich sehr!

    Leider ist mein "Hugo" nicht fest geworden und habe jetzt auf die schnelle mit Sofortgelatine nachgeholfen.

    Habe mich inzwischen etwas schlau gemacht und gelesen das Holunder schlecht geliert, durch die Zugabe von Apfelsaft könnte das besser klappen, vielleicht mal das Wasser durch Apfelsaft austauschen? 

    Bitte gibt mir doch Rückmeldungen, wie es bei euch geworden ist!

    Danke!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixperle, das ist ja

    Verfasst von Leckerhexe76 am 24. Oktober 2012 - 22:17.

    Hallo Mixperle,

    das ist ja mal eine tolle Idee!!! Also ich hab ja bisher noch nie ein Herzchen vergeben, aber hier muss das einfach sein. Hört sich super lecker an und ich hatte schon beim Lesen des Namens "Frühstück mit Hugo" ein paar Mädels vor Augen, die sich sicherlich riesig freuen, wenn ich sie zu einem Hugo-Frühstück einlade!

    Werd ich sicher bald ausprobieren, muss eh morgen zum Einkaufen, da kann ich mir die fehlenden Zutaten noch besorgen und dann kanns losgehen!!!

    Lieben Gruß

    Leckerhexe76

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee vor allem auch als

    Verfasst von Thermoguzzi am 24. Oktober 2012 - 09:28.

    Tolle Idee vor allem auch als Geschenk super.
    Ich schick schon mal ein Herzchen. Love

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...isch man danach Hugo???!!!

    Verfasst von Delphinfrau am 24. Oktober 2012 - 00:48.

    ...isch man danach Hugo???!!! Hihihiii... langt's noch zum Autofahren???!!! Hicks? Wird jetzt bald bereits Marmelade verboten wegen zu hoher Promillezahl???  

    au weia... ich sollt besser ins Bett, aber ich sag's mal so: liest sich saulecker, wird gespeichert und kriegt a Herzle... wie ich mich kenne, werde ich dran "rumbasteln" und a Chutney draus machen, weil ich nun mal süß auf Brot so gaaar net mag... aber zum Gemüs', Reis oder Käs'... jammmmmmiiieeeeee...  ich hab da ein paar Ideen... DANKE für die Inspiration, liebe Mixperle!!!

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können